Software Product Owner (m/w/d)

QUELLE: JOBPORTAL
Stellenangebot, das Experteer über einen ausgewählten Kooperationspartner gefunden hat.
Auf Unternehmensseite bewerben
Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Robert Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien arbeiten wollen, freuen wir uns auf Sie! Ihre Aufgaben: Führung eines SW Entwicklungsteams in einem Automotiven SW Projekt Abstimmung von Requirements mit den relevanten Stakeholdern Kontinuierliche Verfolgung des Entwicklungsfortschritts sowie dem Gesamtprojekt-Backlog und den damit verbundenen Lieferterminen Abstimmung der Entwicklungsaufgaben mit den PO anderer Teams Ihr Profil: Ein erfolgreiches Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar  Zertifizierter Produkt Owner oder vergleichbar  Ausgeprägte Erfahrungen als Produkt Owner in der SW Entwicklung und dem Entwicklungsumfeld QNX und C++ Erfahrungen mit Prozessreifemodellen und deren Umsetzung in der Entwicklung  Automotive Safety-Erfahrung ist vorteilhaft  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Es erwartet Sie ... Erfahrung in spannenden und internationalen Projekten Kontinuierliche Gehaltsentwicklung  Da Vinci Corporate Benefits Schulungen und Sprachkurse Wertschätzung, Motivation und Engagement Kaum etwas motiviert so sehr wie Erfolg. Da Vinci Engineering engagiert sich für den Erfolg der eigenen Mitarbeiter. Werden Sie ein Teil von uns!

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.