Teamleiter Service-Management (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Freundschaftliches Arbeitsklima in einem dynamischen Umfeld
  • Vielfältige und verantwortungsvolle Aufgabe als Teamleiter Service-Management (m

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein IT Dienstleister in Frankfurt am Main. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Teamleiter Service-Management (m/w/d) zur unbefristeten Festanstellung gesucht.

Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams Service-Management
  • Verantwortlich für den Support / die technischen Aspekte der internen Standardanwendungen sowie den zentralen User Helpdesk für die gesamte IT-Infrastruktur
  • Zentraler Eskalationsmanager für das IT Service-Management
    Neuaufbau der Servicestruktur
  • Sicherstellung eines stabilen Betriebs der zu betreuenden Standardanwendungen
  • Verantwortlich für alle Service Management Prozesse im Bereich der IT-Anwendungssysteme (Incident-, Problem-, Change-, Release-, Access-Management) sowie den zentralen User Helpdesk (1nd und 2nd-Level-Support)
  • Analyse und Optimierung laufender Prozesse sowie Einführung neuer Lösungskonzepte
    Führung und Koordination externer Ressourcen und Dienstleister
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen IT-Einheiten, insbesondere der Gruppe Technische Infrastruktur

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, oder eine adäquate technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
    Idealerweise mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit und Steuerung von externen Dienstleistern
  • Große Eigenmotivation und Engagement, ausgeprägtes Kommunikationsgeschick - über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Selbstständiges Arbeiten, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, hohes Maß an Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und prozessorientierte Denkweise, fundiertes informationstechnisches Verständnis sowie strukturierte Darstellungsfähigkeit komplexer Sachverhalte.
  • Unternehmerische Denk- und Handlungsweise
  • Erfahrung in der Begleitung und Umsetzung von Veränderungsprozessen
  • Überdurchschnittliches Maß an Service- und Kundenorientierung
  • Idealerweise Erfahrung in Projektplanung und -management
  • Zertifizierung im Servicemanagement (ITIL oder ISO 20000) von Vorteil

Vergütungspaket

  • Verantwortungsvolle Rolle in einem dynamischen Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flache Hierarchien
  • Exzellente Entwicklungsmöglichkeiten

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.