SAP Inhouse Berater FS-CD

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Attraktiver Arbeitgeber mit umfassenden Arbeitnehmer-Benefits
  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem Global Player

Firmenprofil

Mein Client, ein IT-Beratungshaus innerhalb der eigenen Konzernstrukturen, hat sich auf die Beratung und Entwicklung konzernspezifischer IT Anwendungen spezialisiert. Durch seine Zugehörigkeit zu einem der erfolgreichsten Konzerne Deutschlands ist ein sicherer Arbeitsplatz innerhalb eines stabilen Unternehmens garantiert.
Berufliche sowie persönliche Weiterbildung der Arbeitnehmer stehen ebenso im Fokus wie eine gelebte Work-/ Life Balance.

Aufgabengebiet

  • Sie analysieren und konkretisieren die Anfor­de­rungen unserer Kunden an unsere In-/Ex­kasso-Anwen­dungen
  • Sie berücksichtigen bei der Anfor­derungs­analyse, Umsetzbarkeit, Voll­ständigkeit, Ver­ständ­lichkeit, Aufwand und Integrier­bar­keit
  • Sie erstellen technische Vorgaben für die Umsetzung
  • Sie führen Funktionstests sowie Analysen von Fehlern in den In-/Exkasso-Anwen­dungen durch

Anforderungsprofil

  • Sie haben Ihr Studium der (Wirtschafts-)Infor­matik abge­schlossen oder verfügen über eine ver­gleich­bare Qualifikation
  • Sie besitzen Erfahrung in der Geschäfts­pro­zess­analyse und Daten­model­lierung und haben Freude an konzeptioneller Arbeit und komplexen Aufgabenstellungen
  • Sie verfügen über mehrjährige Beratungs- und Implementierungserfahrung im Bereich SAP FS-CD
  • Sie haben grundlegendes Wissen in:
    Jobsteuerung (Job-Control, Java-Batch)
    ABAP-Programmierung
    Java-Programmierung
  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Vergütungspaket

  • Attraktives Vergütungspaket
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen
  • Fokus auf eine gute Work-/ Life Balance
  • umfassende Arbeitnehmer Benefits wie Personalrabatte, 30 Tage Jahresurlaub, betriebliche Altersvorsorge uvm.

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.