Regionalleitung Innenausbau (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Entwickeln Sie die Region und bauen Sie Ihren Standort auf
  • Führungsposition für erfahrene Leader

Firmenprofil

Mein Mandant ist ein deutschlandweit renommiertes Ausbau- und Bauunternehmen, das als Generalübernehmer hauptsächlich Großprojekte für Gewerbe- und Spezialimmobilien ausführt. Das Unternehmen liefert seit Jahrzehnten Qualität und nutzt hierbei stets neue Technologien und Methoden. Die Projekte liegen hauptsächlich im Innenausbau und bedienen einen weiten Kundenstamm aus namhaften Unternehmen. Nicht nur die Arbeit sondern auch der Mensch hinter ihr steht im Fokus. Somit sind flexible Konditionen und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten auf jeden Mitarbeiter individuell abgestimmt.

Aufgabengebiet

  • Zentraler Dreh- und Angelpunkt hinsichtlich der regionalen Entwicklung des Unternehmens
  • Steuerung der Umsetzung spezifischer Bauprojekte mit konsequentem Fokus auf Kosten, Terminen und Qualitäten, Monitoring und Reporting
  • Pflege und Ausbau des lokalen Netzwerks und der regional operierenden Projektpartner wie Architekten, Ingenieure, Bausachverständige für Brandschutz u. a´.
  • Lokale Steuerung und direkter Ansprechpartner der fachlich Beteiligten (Architekten, Ingenieure, Gutachter, ausführende Bauunternehmen etc.)
  • Kontaktaufbau und Pflege zu lokalen Instanzen und Behörden, Büroakquise

Anforderungsprofil

  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter mit weitreichende Erfahrungen im Ausbau/Trockenbau/Neubau
  • Prozedurales, strukturiertes Denken mit Detailorientierung
  • Unternehmer-Mentalität und sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter mit weitreichende Erfahrungen im Ausbau/Trockenbau/Neubau
  • Prozedurales, strukturiertes Denken mit Detailorientierung
  • Unternehmer-Mentalität und sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.