Teamleader Production & Logistics (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Innovatives inländisches Technologie- und E-Commerce Unternehmen
  • Verantwortungsvolle Führungsrolle mit Start-up Charakter

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein innovatives international agierendes Technologie- und E-Commerce Unternehmen mit Standort im Rhein-Main-Gebiet. Das Unternehmen konnte nach seiner Gründung vor einigen Jahren ein starkes Wachstum vorweisen und beschäftigt inzwischen etwa 200 Mitarbeiter. Der Umsatz konnte innerhalb einer sehr kurzen Zeit um das Mehrfache gesteigert werden. Eines der Kernprodukte ist innerhalb weniger Monate nach der Einführung zu einem der erfolgreichsten Produkte seines Segments aufgestiegen und wird mittlerweile in über 15 Ländern vertrieben.
Für den Unternehmenssitz im Rhein-Main-Gebiet suchen wir ab sofort einen Experten m/w/d als Logistikleiter. Als Solcher verantworten Sie in Ihrer Zentralfunktion vor allem die strategische Entwicklung entlang der internationalen Supply Chain und berichten direkt an die Gründer sowie an den COO.
Sie haben bereits für ein junges, stark wachsendes Unternehmen gearbeitet? Optimal! Ansonsten können Sie die Agilität und die Dynamik eines innovativen Unternehmens hier auch neu kennen lernen.

Aufgabengebiet

  • Sie sind für die strategische Entwicklung der internationalen Supply Chain verantwortlich
  • Sie stehen im Austausch mit acht Produktionsstandorten innerhalb der EU sowie in den USA
  • Sie verfügen über ein Beschaffungsvolumen von ca. 35 Mio. € zum Erreichen der Unternehmensziele
  • Sie berichten direkt an die Unternehmensgründer sowie an den COO
  • Sie führen ein Team von 16 Mitarbeitern und übernehmen auch die Entwicklung von (Junior) Team Leads und Experts
  • Systemintegration von Prozessen und API's im Webshop-Backend
  • Sie führen neue Produkte in der Massenproduktion ein und regeln das Vertragsmanagement der Lieferanten und Handelspartner

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft mit Zusatzqualifikationen, alternativ sollten Sie ein Studium im Bereich der Betriebswirtschaft oder der Logistik abgeschlossen haben oder besitzen auf andere Weise erworbene Kenntnisse
  • Sie waren idealerweise bereits mehrere Jahre in einer Führungsverantwortung in einem modernen Logistik- und Supply-Chain-Bereich tätig oder hatten eine Stellvertretung inne
  • Sie kennzeichnet eine schnelle Auffassungsgabe sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sie zeichnet ein sehr gutes Prozessverständnis sowie lösungs- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise aus
  • Sie sind ein Teamplayer mit Hands-on Mentalität, der gerne selbst mit anpackt und Verantwortung übernimmt
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

  • Interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem agilen und erfolgreichen Unternehmen
  • Freundliche und familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege in einem dynamischen Umfeld
  • Hohe Eigenverantwortung von Beginn an mit der Möglichkeit, über sich hinauszuwachsen
  • Agiles Arbeiten in einem internationalen Team

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.