Sales Executive SaaS (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Internationales IT Performance Analytics Unternehmen
  • Sales Rolle im Enterprise Umfeld

Firmenprofil

Für meinen Kunden suche ich aktuell einen Sales Executive Manager SaaS (m/w/d) in Berlin. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter einer Application-Intelligence-Lösung. Das Deutsche Team soll aktuell durch einen starken Vertriebler mit Erfahrung im SaaS Umfeld und Erfahrung von Verhandlung auf C-Level Ebene ergänzt werden.

Aufgabengebiet

  • Auf- und Ausbau von Kunden im Mittelstand bis Enterprise Markt
  • Ganzheitliches Steuern von komplexen Vertriebszyklen
  • Analyse der Verkaufsaktivität und Sicherstellung der Kundenzufriedenheit
  • Marktanalyse und -identifikation sowie Potentialanalysen
  • Optimierung des End-to-End Verkaufsprozesses mit allen Stakeholdern

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium und mindestens 3 Jahre Vertriebserfahrung
  • Nachweisbarer Track Record im SaaS-Vertrieb
  • Erfahrung im Erschließen des Verkaufszyklus
  • Freude an der Neukundengewinnung sowie im Account-Management
  • Gewinnende Persönlichkeit und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Sehr attraktives Gehaltspaket
  • Internationale Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Home Office Option und Office im Herzen Berlins
  • Flexibilität

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.