Therapy Specialist West (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Bekanntes Unternehmen mit einzigartigen Produkten aus der Kardiologie
  • Kommunikationsstarker Therapiespezialist (m/w/d) für Koronarinterventionen

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein renommiertes, marktführendes Unternehmen in der Medizintechnik. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird für die Region Nord-Ost NRW ein Clinical Specialist (m/w/d) gesucht, der in enger Kooperation mit dem Sales Team den Markt im Bereich der koronaren Herzkrankheiten weiter erobert.

Aufgabengebiet

    • Auf-und Ausbau von relevanten Kundenbeziehungen zu allen wichtigen Stakeholdern in der Klinik in enger Zusammenarbeit den Verkaufsteams
    • Installation, Einweisung und Durchführung von Produktschulungen in den Kliniken sowie Unterstützung zur Indikation
    • Support bei der Auswahl geeigneter Patienten und Produkte
    • OP-Begleitung
    • Organisation und Durchführung von Marketingveranstaltungen und Kongressen sowie von wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • Therapy Development in ausgewählten Kliniken

Anforderungsprofil

  • Idealerweise erste Erfahrungen in der Kardiologie, bsp. durch einer Tätigkeit im HKL
    • Berufserfahrung in der Medizintechnik, gern mit ersten Erfahrungen in beratenden Tätigkeiten, Marketing oder Vertrieb
  • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Leidenschaft für Kommunikation auf unterschiedlichen hierarchischen Ebenen
  • Gutes Beziehungsmanagement und Freude am Aufbau eines Netzwerkes
  • Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Firmen-PKW
  • Zukunftsorientiertes, dynamisches Arbeitsumfeld
  • Mitarbeitervorteile
  • Perspektiven bei einem Global Player

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.