Windows 10 Consultant (m/w/d)

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben
  • Sehr kollegiales Arbeitsklima in einem führenden Unternehmen
  • Aufgeschlossener Windows 10 Consultant (m/w/d) gesucht

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein inhabergeführtes IT-Systemhaus, welches sich durch Flexibilität im Denken und Handeln ein breites Portfolio an Managed Services aufgebaut hat. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Wahrung aller Bedürfnisse von sämtlichen, involvierten Interessengruppen. Aufgrund des stetigen Wachstums und der guten Marktlage, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Windows 10 Consultant (m/w/d) zur unbefristeten Festanstellung im Großraum Frankfurt am Main.

Aufgabengebiet

  • Planung und Konozeptionierung von Windows 10 Projekten
  • Planung und Durchführung von Proof of Concepts
  • Begleitung der Transition von Projekten in die Betriebsorganisation
  • Unterstützung bei der Überführung der Konzepte und Lösungen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Know How im Bereich Windows 10 und Client Design
  • Erfahrungen im Bereich Deployment und Release Management
  • Selbständigkeit und Kundenorientierung
  • Sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Gestaltungsfreiraum für eigene Ideen
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege
  • Neuste Technologien
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, angemessene Work-Life-Balance
  • Mitarbeiterevents und Aktionen
  • Gute Erreichbarkeit, zentrale Lage

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.