Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) | Niedersachsen | Zentrale Notaufnahme | u

modernste Technik

Gebiet:

Niedersachsen

Arbeitgeber:

Ein modernes Krankenhaus in Hannover stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) oder einen Facharzt für Allgemeinmedizin für die Zentrale Notaufnahme ein. Das Krankenhaus liegt im Herzen Niedersachsens in einer sehr attraktiven Stadt und gehört zu einem kommunalen Verbund von mehreren Krankenhäusern. Das Klinikum ist auch ein Akademisches Lehrkrankenhaus. Mit ca. 600 Betten versorgt das Klinikum auf dem höchsten medizinischen Niveau die Patienten der Region und auch breites internationales Publikum. Wollen Sie wirklich Spaß bei der Arbeit haben? Dann sollten Sie sich für diese Stelle bewerben!

Stellenbeschreibung:

Die Zentrale Notaufnahme ist auf dem neuesten Stand der Technik und stellt sowohl für Patienten als auch für Besucher und Mitarbeiter eine schnelle und kompetente Hilfe rund um die Uhr sicher.

Für das Zentrum wird ab sofort ein Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) oder Facharzt für Allgemeinmedizin gesucht, um das etablierte Team tatkräftig zu unterstützen.

Ihre Aufgaben:

Als Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) oder Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d) erwartet Sie: 

  • Mitwirkung an der Versorgung von Notfallpatienten
  • Mitwirkung an der strukturierten Ersteinschätzung der eintreffenden Patienten (First-View-Konzept)
  • Koordination in der Zentralen Notaufnahme
  • Anleitung und Supervision von Ärzten in Weiterbildung
  • interdisziplinäres Arbeiten mit anderen Abteilungen

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) oder Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d) mitbringen:

  • Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) oder Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d)
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin ist wünschenswert 
  • solide Kenntnisse in der Erstversorgung von instabilen Patienten
  • praktische Erfahrung in der präklinischen Notfallmedizin, Intensivmedizin
  • Erfahrung im Schockraum  
  • Flexibilität 
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Ihre Vorteile:

Als Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) oder Facharzt für Allgemeinmedizin erhalten Sie: 

  • attraktive Vergütung 
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • Notarzteinsätze sind möglich 
  • neueste Medizintechnik
  • breite Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • perfekte Work-Life-Balance 
  • familiäre Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ID 16491.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Inneren Medizin.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Inneren Medizin.

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.

Jetzt bewerben

Lebenslauf

Datei per Drag & Drop hier ablegen oder

Drop hier

Check Mark

Durch Klicken auf Bewerben bestätigen Sie, dass Sie den AGB und Datenschutzbestimmungen zustimmen.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie zu, dass Experteer Ihre Bewerbung initiiert und ihre Daten vertrauensvoll weiterverarbeitet.

SSL Secure Service

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.