Stellvertretender Standortleiter (d/m/w) Logistik

  • Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service, Karlsruhe

  • Gehalt vertraulich

Gewünschte Expertisen

Techniken Prozesskontrolle
Täglicher einsatzfähiger Management
Wertschöpfungskette
Prozessoptimierung
Logistik
Key Performance Indicators - KPI

LOGISTIK WEITERGEDACHT…

Der Grundsatz „Logistik weitergedacht“ ist seit inzwischen 100 Jahren der Motor für die Weiterentwicklung der Simon Hegele Unternehmensgruppe und ihrer Dienstleistungen. Die Entwicklung zukunftsorientierter Businessstrategien entlang der Supply Chain stellt das Kerngeschäft dar. Simon Hegele unterstützt seine Kunden weit über die logistischen Standarddienstleistungen hinaus und versteht sich als 360° Lösungsanbieter, der Prozessketten und Kundenbedarfe entlang einer komplexen Supply Chain analysiert und auf dieser Grundlage individuelle Lösungen entwickelt. Die Simon Hegele Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit 2.500 Mitarbeiter an 49 Standorten.

Verstärken Sie unser Team im Logistikcenter Karlsruhe-Hagsfeld
als stellvertretender Standortleiter (d/m/w) Logistik

So verbringen Sie Ihren Tag

  • Kompetent und routiniert führen Sie unsere rund 100 gewerblichen und kaufmännischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sorgen dafür, dass jeder Einzelne qualifikations- und interessengerecht eingesetzt wird
  • Sie übernehmen gern die Verantwortung für die bestmögliche Abwicklung des operativen Tagesgeschäfts und treiben mit Einsatzfreude und Begeisterung die weitere Entwicklung des Standortes voran
  • Kontinuierlich analysieren Sie die logistischen Prozesse, im Bedarfsfall optimieren Sie diese und begleiten die Implementierung der neuen Abläufe
  • Eigenständig initiieren Sie Verbesserungsprojekte, insbesondere zur Kosten- und Prozessoptimierung, und leiten diese fachkundig, professionell und fokussiert

Doch nun zu Ihnen

  • Das Fundament Ihrer Berufslaufbahn bildet ein einschlägiges Studium oder eine relevante Berufsausbildung sowie mehrjährige artverwandte Praxis- und Führungserfahrung, vorzugsweise in der Kontraktlogistik
  • Das tägliche Spielen auf der Klaviatur der Themengebiete Controlling, KPI und Leistungskennzahlen beherrschen Sie aus dem Effeff
  • Sie verstehen sich als Prozessexperte und Ihre Arbeitsweise ist nachweislich von hohem analytisch-prozessualen Denken geprägt
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören eine ausgeprägte hands on-Mentalität, Lösungsorientierung und Umsetzungsfreude, Verantwortungsbewusstsein sowie hohe Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen

  • Diese herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Position bietet Ihnen die Chance, Ihre Kenntnisse kontinuierlich zu vertiefen und zu erweitern
  • Aufgrund schneller Entscheidungswege und flacher Hierarchien verfügen Sie über viel Freiraum bei der Umsetzung Ihrer täglichen To Do´s und können Ihre persönliche Note einbringen
  • Damit Sie sich bestmöglich in Ihre neue berufliche Herausforderung einfinden konzipieren wir eine durchdachte Onboardingphase für Sie
  • Im weiteren Verlauf profitieren Sie von umfassenden beruflichen und persönlichen Perspektiven an einem zukunfts- und krisensicheren Arbeitsplatz

Sie denken, das wäre etwas für Sie?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie eine ungefähre Gehaltsvorstellung an.

SIMON HEGELE Gesellschaft für Logistik und Service mbH
Hardeckstraße 5
76185 Karlsruhe
Tel. +49 (0)721 57009 0

Ihre Ansprechpartnerin
Heike Nawrodt

Stellenangebot, das direkt von Unternehmen auf Experteer veröffentlicht oder von Experteer recherchiert wurde.
Recruiter:
Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service
Experteer Partner-Angebote

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.