Legal Entity Controller (m/w/d)

  • Anspruchsvolles, herausforderndes und breites Aufgabengebiet
  • Attraktive Vergütung, Internationales Team und abwechslungsreiche Tätigkeiten

Firmenprofil

Unser Kunde, eine führende, internationale Investment Bank, sucht im Rahmen des weiteren Aufbaus des Standorts in Frankfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Legal Entity Controller (m/w/d) zur Verstärkung des Finance-Bereichs. Die Stelle bietet ein vielfältiges, anspruchsvolles Aufgabengebiet, sowie die Möglichkeit sich im Rahmen eines internationalen Teams fachlich- & persönlich weiterzuentwickeln.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung für das Financial Reporting und Monitoring für mehrere Legal Entities
  • Mitwirkung bei operativen und strategischen Aufgaben/ Projekten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Quartals- Financial Reporting nach HGB und US-GAAP
  • Mitwirkung bei der Konzernkonsolidierung in enger Zusammenarbeit mit dem Finance Bereich im Headquarter
  • Mitwirkung bei operativen & strategischen Projekten auf globaler Ebene, inkl. Systementwicklungen, Implementierung neuer Produkte und neuer regulatorischer Anforderungen
  • Bearbeitung von Ad-Hoc-Anfragen vom Senior Management

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre oder Finance
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Accounting / Controlling eines internationalen Unternehmens, vorzugsweise aus der Banken- oder Finanzdienstleistungsbranche
  • Fundierte Kenntnisse in HGB, IFRS und / oder US-GAAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort- & Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office (u.a. Excel, Access)
  • Hohe Zuverlässigkeit und Eigenmotivation, analytischer Scharfsinn und strukturierte Arbeitsweise
  • Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke

Vergütungspaket

  • Anspruchsvolles, herausforderndes und breites Aufgabengebiet
  • Freiheit zur Eigeninitiative
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Internationales Umfeld
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.