Leiter Entwicklung Schulter (m/w/d)

  • Mathys Orthopädie, Hermsdorf

  • Gehalt vertraulich

Gewünschte Expertisen

Medizintechnik
Nachfolgen der Planung
Orthopädie
CAD
Forschung & Entwicklung
Abteilungsleitung
Teamführung
Mitarbeiterentwicklung
SAP

Unser Schweizer Familienunternehmen bewegt sich seit 1963 im dynamischen Umfeld der Medizintechnik. Als Hersteller und Vertreiber von künstlichem Gelenkersatz sind wir in einer Branche mit höchsten Ansprüchen tätig. Unsere Mitarbeitenden sind der Schlüssel zu unserem weltweiten Erfolg. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams!

Als erfolgreiche deutsche Tochtergesellschaft der international tätigen Mathys-Gruppe suchen wir am Standort Hermsdorf/Thüringen einen

Leiter Entwicklung Schulter (m/w/d) 100%

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Abteilung Entwicklung Schulter (Orthopädie)
  • Entwicklung neuer und Ausbau und Unterhalt von bestehenden Produktlinien und Technologien im Bereich Schulter gemäß Entwicklungsprozess, basierend auf Marktbedürfnissen und in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Marketing, Design Transfer, Produktion, Beschaffung und Logistik
  • Enge Zusammenarbeit mit beratenden Key Opinion Leaders, Medical Advisors innerhalb internationaler Projektteams
  • Mitarbeit bei der Definition von mittelfristigen Zielen für den Bereich Schulter
  • Beratung von Marketing & Verkauf bei der Planung von Neuentwicklungen und Unterstützung dieser Bereiche bei der Markteinführung neuer Produkte
  • Budgetverantwortung für die Abteilung Entwicklung Schulter
  • Coaching, Motivation und Förderung der Mitarbeiter
  • Förderung des "MATHYS Winning Teamspirits"
  • Reporting an den Leiter Forschung & Entwicklung (Senior Vice President R&D)
Ihr Profil
  • abgeschlossenes Hochschul- / Fachhochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung
  • vertiefte Kenntnisse im Bereich der Medizintechnik, bevorzugt im Gebiet der Orthopädie und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • nachgewiesene Erfolge im Aufbau eines Produkteportfolios
  • Erfahrung in der Führung von Entwicklungsteams und in der Zusammenarbeit und im Umgang mit Key Opinion Leaders, Orthopäden und medizinischem Fachpersonal
  • lösungsorientierte, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • kommunikationsstark, fachlich kompetentes und selbstsicheres Auftreten, überzeugende Präsentationstechnik
  • duchsetzungsstarke, flexible und positiv denkende Persönlichkeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, jede weitere Sprache von Vorteil
  • versierte IT-Kenntnisse (Office Produkte, CAD, SAP)
Wir bieten
  • Umfeld im Wachstumsmarkt der Medizintechnik, dass sie als fachlich versierte und engagierte Persönlichkeit mitgestalten können
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Diana Klimesch, Human Resources, +49 36428 494 131, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung!

Ausgeschrieben von:
vertraulich
QUELLE: UNTERNEHMEN
Stellenangebot, das direkt von Unternehmen auf Experteer veröffentlicht oder von Experteer recherchiert wurde.
Anmelden und bewerben Direkt auf diese Stelle bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.