Senior Controller (m/w/d)

  • Internationaler Branchenprimus in seinem Premiumsektor
  • Breit angelegte, verantwortungsvolle Rolle

Firmenprofil

Mein Mandant bietet als deutscher Marktführer in seinem Premiumsektor aufgrund seiner weltweiten Aktivitäten den Weg in die Internationalität. Innovative Konzepte, eine über 40-jährige Erfolgsgeschichte und eine herzlich offene Duz-Kultur sind nur einige der Charakteristika, durch die es Freude macht zu arbeiten.

Aufgabengebiet

  • Sicherstellung des termingerechten Monats-, Quartals- und Jahresabschlussreportings nach IFRS
  • Verantwortung der operativen und strategischen Planung und der Reporting-, Kontroll- und Prognosesysteme zur Unternehmenssteuerung und Erreichung der Unternehmensziele.
  • Analyse und Kommentierung der Geschäftsentwicklung anhand von Kennzahlen und Erarbeitung von Handlungsalternativen
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen für neue Projekte
  • Mitwirkung an M&A-Projekten
  • Inhaltliche Vorbereitung von Gesellschafterversammlungen, Vorstandsvorlagen und Managementsitzungen

Anforderungsprofil

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling
  • Gute Bilanzierungskenntnisse nach IFRS
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise in Ergänzung einer weiteren Fremdsprache (Französisch, Spanisch)
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit

Vergütungspaket

  • Internationale Karrieremöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung mit Urlaubsgeld, 30 Urlaubstagen und flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Umfassende und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förderung von Fach- und Führungskarrieren
  • Offenes, freundliches und kollegiales Betriebsklima
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Benefits: Mitarbeitervergünstigungen, Kantinenzuschuss, Jobticket & Belegschaftsaktien
  • Umfangreiches Sozial- & Gesundheitswesen
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.