Associate, Consultant und Associate Manager (m/w) Geschäfts- und IT-Strategie für Lande...

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.

Gewünschte Expertisen

Marktkenntnisse Finanzsektor
Digitalisierung von Bankprozessen
Vertriebsmobilisierung
Projektmanagement
Business Strategy
IT-Strategie
Vertriebsthemen (VdZ)
Sparkassen-Finanzgruppe

Wir suchen für unseren Kunden, eine Management-Beratung im Finanzsektor Typen, die mit „Herzblut“ für den Erfolg des Kunden einstehen. Wenn Sie etwas bewegen wollen, werden Sie Teil des Teams unseres Kunden.

Im Bereich Geschäfts- und IT-Strategie, Vertriebsmobilisierung sowie Industrialisierung und Digitalisierung von Bankprozessen unterstützen wir unsere Kunden aus dem Sparkassen- und Landesbankensektor durch hochqualifizierte Management-Beratung auf Basis herausragender Fach- und Management-Kompetenz und liefern so den entscheidenden Mehrwert in ihren Mobilisierungsprojekten. Darüber hinaus verstehen sich unser Kunde als strategischer Partner derer Kunden auf Augenhöhe und begleiten deren Auftraggeber auf Basis seiner Erfahrungen auch in vielfältigen anderen Fragestellungen.

Werden Sie Teil des Teams und verbinden Sie Ihre bankfachliche Erfahrung im Sparkassen-/Landesbankenumfeld mit den Kompetenzen eines Managementberaters.

Ihre Herausforderung bei unserem Kunden

·        Betreuung, (fachliche) Beratung und Begleitung der Kunden bei strategischen und businessrelevanten Themenstellungen,

·        Analyse der Strategie, des Geschäftsmodells und der Produkte sowie der Organisation, Prozesse und Rahmenbedingungen

·        Konkretisierung der Zielsetzungen, Strategien und Handlungsoptionen zur Weiterentwicklung und Neuausrichtung

·        Projektmanagement und Qualitätssicherung mit Führung des Projektteams, Termin- und Budgetverantwortung sowie fachlicher Steuerung

·        Interne Mitarbeit bei aktuellen Themen bzw. Schulungen und Weiterentwicklung des Beratungsportfolios

·        Bereitschaft, Ihre Expertise auch in andere Aufgabenstellungen einzubringen

 

Das bieten Sie 

·        Fundiertes Bankfachliches Know-how, insbesondere Aufbau- und Ablauforganisation, Rechtsgrundlagen und Regularien sowie Bilanzstruktur

·        Gute Kenntnisse der Vertriebsthemen (VdZ) und Prozessorganisation (PPS) im Sparkassen- oder Landesbankenumfeld durch eine praktische Tätigkeit innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe in den Aufgabengebieten Organisation/ IT , Unternehmens- Organisationsentwicklung. Umfassende Kenntnisse der OSPlus Anwendungslandschaft

·        Projektmanagementkompetenz (Projektplanung, Ergebnissicherung, Kundenmanagement)

·        Methoden- und Bearbeitungskompetenz

·        Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

·        Lösungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeit

·        Ausgeprägte soziale Kompetenz beim professionellen Umgang mit Kunden und Kollegen

·        Eigenmotivation, Engagement und Selbstständigkeit bei der Durchführung unserer anspruchsvollen Projekte

·        Uneingeschränkte Reisebereitschaft

·        Sehr gute Kenntnisse gängiger MS Office-Anwendungen

 

Unser Kunde bietet Ihnen Perspektive

Als Mitarbeiter von unserem Kunden arbeiten Sie in ambitionierten Teams mit dem Ehrgeiz für den Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.

Hierbei unterstützt er Sie individuell. Sie erhalten ein auf Ihre Person zugeschnittenes Entwicklungskonzept und die Chance, Ihr Können in vielfältigen Aufgabenstellungen unter Beweis zu stellen.

Wenn Sie sich darin widerfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter:

cw@wachsmann-partner.com

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.