Senior Berater Digitale Transformation (m/w/d) Schwerpunkt Payments

Gewünschte Expertisen

Projekterfahrung
ZV
Zahlungsverkehr
Payment

Im Auftrag einer der Marktführer im Zahlungsverkehr suchen wir für beliebige Wohnorte im Bundesgebiet weitere

 Senior Berater Digitale Transformation (m/w/d)

Schwerpunkt Payments

Als einer der Top 100 familienfreundlichsten Arbeitgeber Deutschlands bietet man Ihnen sehr anspruchsvolle und innovative Projektaufgaben, die den digitalen Wandel bei Banken, Kreditkartenunternehmen und anderen Zahlungsverkehrsdienstleistern vorantreiben. 

Dabei geht es z.B. darum, mobile Bezahlverfahren noch anwenderfreundlich zu machen und dabei immer die IT Security im Auge zu behalten oder Instant Payment (Bezahlung in Echtzeit) zu ermöglichen. Hochkomplexe Projektaufgaben entstehen bspw. auch bei der Überprüfung der ganzen System-Architekturen bei Banken, die optimiert oder gar ersetzt werden müssen.

Ihre Rollen in den agilen Projekten richten sich individuell nach Ihren bisherigen Erfahrungen und können von der fachlichen Anforderungsanalyse, der Prozessoptimierung oder der IT-Implementierung bis zum verantwortlichen (Groß-)Projektleiter reichen. Darüber hinaus können Sie z.B. auch strategische Aufgaben wie die Weiterentwicklung des Beratungsportfolios (Innovationsmanagement) und die Kundenentwicklung (vertriebliche Aktivitäten, Verfassen von Fachartikeln) übernehmen. Selbstverständlich entwickelt man Sie auch gerne in die eine oder andere Richtung, denn Mitarbeiter(innen)-Entwicklung wird bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber großgeschrieben.

Geeignete Bewerber(innen) verfügen typischer Weise über ein Studium der Informatik, einer Wirtschaftswissenschaft oder einer Naturwissenschaft. Im Vordergrund stehen jedoch Ihre Projekterfahrungen im Zahlungsverkehr, die Sie z.B. bei einer Unternehmensberatung, einer Bank oder einem Zahlungsverkehrsdienstleister gesammelt haben. 

Unser Auftraggeber ist finanziell unabhängig und nicht am Kapitalmarkt notiert. Hier zählen (familiäre) Werte und strategisches Denken mehr als kurzfristige Gewinnmaximierung. In der Folge ist die Fluktuation extrem niedrig und die Kundenbindung sehr hoch. Man fordert und fördert Sie und gibt Ihnen einen höchstmöglichen Gestaltungsfreiraum. Grundsätzlich gilt zwar beratungstypisch eine hohe Reisebereitschaft, man achtet dennoch auf eine hohe work/life-Balance.

Unser Auftraggeber unterhält Niederlassungen u.a. in Hamburg, Köln/Düsseldorf, Frankfurt und München. Ihren Wohnort können Sie, wie eingangs erwähnt, frei wählen.

Für Ihre Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an Bewerbung@pbms-frankfurt.de unter Angabe des Stellentitels und der Quelle, wo Sie diese Ausschreibung entdeckt haben.

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.

Jetzt bewerben

Lebenslauf

Datei per Drag & Drop hier ablegen oder

Drop hier

Check Mark

Durch Klicken auf Bewerben bestätigen Sie, dass Sie den AGB und Datenschutzbestimmungen zustimmen.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie zu, dass Experteer Ihre Bewerbung initiiert und ihre Daten vertrauensvoll weiterverarbeitet.

SSL Secure Service
Recruiter:
PBMS PersonalBeratung Matthias Schneider
Experteer Partner-Angebote

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.