Rechtsanwalt (w/m) M&A und Transactions

  • GlobalCareer, Düsseldorf, Frankfurt, München

  • Gehalt vertraulich

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.

Gewünschte Expertisen

Rechtsberatung
M&A
Gesellschaftsrecht
Transaktionsberatung

Beratung in einer Big4-Gesellschaft
Rechtsanwalt (w/m) M&A und Transactions
Düsseldorf, Köln, Mannheim, Nürnberg


Unser Klient ist ein Beratungsunternehmen in einem internationalen Netzwerk mit mehr als 200 000 Mitarbeitern in mehr als 150 Staaten. Es ist einer der führenden (Big4) Beratungsgesellschaften in Deutschland und kann als unabhängiges Mitglied im internationalen Netzwerk seine Dienstleistungen weltweit
anbieten. In Deutschland erwirtschaften ca. 10 000 Mitarbeiter in den Bereichen Wirtschaftsprüfung undprüfungsnahe Diens tleistungen (Audit & Assurance), Steuer- und Rechtsberatung (Tax & Law) sowie in den Bereichen Consulting & Advisory einen Umsatz von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Die Fachspezialisten der
verschiedenen Geschäftsfelder arbeiten bereichsübergreifend für internationale Konzerne, den inhabergeführten und gehobenen Mittelstand sowie vermögende Privatkunden zusammen.


Aufgaben:
􀁸 Ihre Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung von Mandanten, vorrangig in den Bereichen M&A und Gesellschaftsrecht bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (Corporate & PE) sowie Restrukturierungen.
􀁸 Sie unterstützen / sind zuständig für den Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie die Mitwirkung bei der Akquisition von Neukunden.
􀁸 Sie arbeiten eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im
Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien in 85 Ländern zusammen.
􀁸 Die Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und
Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity.
􀁸 Sie arbeiten in einem hoch qualifizierten Team und begleiten internationale und nationale
Transaktionen und lösen komplexe Fragestellungen


Voraussetzungen:
􀁸 Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat)
und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen.
􀁸 Sie haben bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Gebieten vorzugsweise bei einer
internationalen Großkanzlei gesammelt.
􀁸 Ihre Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie
Ihre gute Auffassungsgabe und Ihre Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten.
􀁸 Kommunikative Stärke, sicheres Auftreten sowie eine lösungsorientierte und unternehmerische Denkund
Arbeitsweise
􀁸 Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse.


Zu besetzen: Ab sofort


Ort: Bielefeld, Düsseldorf, Köln, Mannheim, Nürnberg


Kristian Schilling
Senior Consultant

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.