Gut vorbereitet in die Führungsposition

Anforderungen an Teamleiter: Diese Kompetenzen brauchen Sie

Karrierechancen ergeben sich mitunter unerwartet: Ihr Unternehmen sucht nach einem Teamleiter oder Sie haben eine interessante Stellenanzeige für diese Position entdeckt. Jetzt stellen Sie sich die Frage, ob Sie der Herausforderung gewachsen sind. Ihre Persönlichkeit hat wesentlichen Einfluss darauf, ob Sie als Senior Manager Ihr Team zum Erfolg führen. Mit der richtigen Einstellung und Lernbereitschaft bringen Sie die erforderlichen Voraussetzungen mit. Haben Sie das Zeug, um als Teamleiter erfolgreich zu sein? Wir zeigen, welche Anforderungen an Teamleiter gestellt werden – und wie Sie sich gezielt darauf vorbereiten.

Beim Erklimmen der Karriereleiter ist Management- und Sozialkompetenz gefragt.

Diese Aufgaben erwarten Sie als Teamleiter

Teammanager sind dafür verantwortlich, dass die Arbeit in der Gruppe gut funktioniert und die gesteckten Ziele erreicht werden. Senior Manager versorgen ihr Team mit den nötigen Informationen, legen die Rahmenbedingungen fest, schulen ihr Personal und sind Ansprechpartner bei Fragen und Problemen. Abhängig vom jeweiligen Projekt und den Anforderungen arbeiten Teamleiter eng mit ihrem Personal zusammen oder lassen die Beteiligten selbstverantwortlich agieren. Dabei übernehmen sie die Steuerungsrolle und beobachten den Prozess, um bei Bedarf einzugreifen. Eine wichtige Aufgabe ist die Moderation des Teams. Die Führungskraft regt Diskussionen an, die zu neuen Lösungsansätzen und Ideen führen. Gibt es konkrete Vorgaben, moderiert der Senior Manager die Teamarbeit und lenkt die Gespräche in die richtige Richtung. Mit der Teamführung ist die Betreuung einzelner Mitarbeiter verbunden. Teammanager motivieren ihre Teamkollegen, lösen Beziehungsprobleme innerhalb der Gruppe und stellen ihre Hilfe bei Konflikten zur Verfügung.

Diese Anforderungen an Teamleiter werden gestellt

Die Leitung eines Teams zu übernehmen, erfordert eine gute Vorbereitung. Ihr Mehrwert: Durch das Führen von Mitarbeitern gewinnen Sie neue Expertisen, neue Perspektiven und neue Chancen – denn Headhunter suchen oft nach Kandidaten, die bereits Führungserfahrung besitzen. Senior Manager bringen eine Reihe an persönlichen Voraussetzungen mit: Dazu gehören in erster Linie Selbstbewusstsein, Durchsetzungskraft und soziale Intelligenz. Neben diesen Eigenschaften sind mehrere Kernkompetenzen relevant, die sich in folgenden Rollen zusammenfassen lassen:

  • Berater: Als Teammanager sind Sie beratend tätig, unterstützen ihr Team und klären inhaltliche sowie methodische Fragen.
  • Verhandlungspartner: Sie sind dafür zuständig, dass Ihr Team die erforderlichen Mittel erhält und Ihnen geeignetes Personal für Ihre Projekte zur Verfügung steht.
  • Konfliktmanager: Sie erkennen Probleme und helfen Ihren Teammitgliedern dabei, diese zu lösen.
  • Moderator: Sie setzten die richtigen Moderationstechniken ein und sorgen so dafür, dass alle im Team das gleiche Ziel verfolgen.
  • Koordinator: Sie organisieren die Arbeitsabläufe, überwachen das Budget und sind für die Einhaltung von Terminen verantwortlich.

Das Anforderungsprofil für Teamleiter ist anspruchsvoll und umfasst fachliche Fähigkeiten sowie Soft Skills. Headhunter berichten, dass viele Arbeitgeber auf die Qualifikation achten. Eine einschlägige Weiterbildung in Gruppen- und Teamleitung bietet eine optimale Vorbereitung für die Übernahme von Personalverantwortung. Entsprechende Lehrgänge lassen sich bei der Industrie- und Handelskammer sowie privaten Bildungseinrichtungen absolvieren.

Finden Sie Ihren Management-Style

Ihr Führungsstil ist einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren für die Teamarbeit: Motivierte Teams mit hoher Arbeitsbereitschaft erbringen eine bessere Leistung und begehen weniger Fehler. Schlechte Chefs gibt es zur Genüge. Machen Sie sich klar, wie Ihr Verhalten das Ergebnis beeinflusst, und feilen Sie an Ihrem Management-Style. Wie Sie Ihr Team effektiv führen, lässt sich erlernen. Wichtig ist außerdem, dass Sie an Ihrer eigenen Person arbeiten und dennoch authentisch bleiben.

Planen Sie die nächsten Schritte

Sie sind bereit für den Karrieresprung? Folgen Sie dem Rat der Headhunter und bereiten Sie sich gut auf Ihre neue Herausforderung vor. Nutzen Sie Möglichkeiten in Ihrem beruflichen Alltag und sammeln Sie erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung. Die meisten Unternehmen bevorzugen es, eine Führungskraft aus ihren eigenen Reihen zu rekrutieren. Sprechen Sie mit der Personalabteilung und finden Sie heraus, welche Weiterbildungsmaßnahmen für engagierte Mitarbeiter möglich sind, damit Sie den Anforderungen an Teamleiter gewachsen sind.



Experteer verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz
Zustimmen