effektive Kommunikation für Manager

Effektive Kommunikation für Manager: Ein Leitfaden

Unternehmen, in denen effektiv kommuniziert wird, haben einen um bis zu 47 % höheren Umsatz als ihre Mitbewerber. Erfolgreiche Unternehmen investieren in ihre Senior Manager und bilden sie im Bereich der Mitarbeiterkommunikation weiter. Im Berufsalltag ist eine effektive Kommunikation also von zentraler Bedeutung. Doch was bedeutet effektive Kommunikation und: Kann man sie erlernen? Wir zeigen, wie Manager effektiv kommunizieren können.

effektive Kommunikation für Manager

Kommunikationstechniken nutzen

 

Für eine effektive Kommunikation ist der Einsatz bestimmter Techniken notwendig. Als Senior Manager können Sie sich dafür wichtige Schlüsselkompetenz aneignen – denn effektiv zu kommunizieren ist eine Fähigkeit, die sich antrainieren lässt. In einem wirksamen Dialog tauschen Sie Informationen klar und verständlich aus, beugen Missverständnissen vor und sparen wertvolle Arbeitszeit. Zudem gibt Ihnen eine effektive Kommunikation die Möglichkeit, einen Gesprächsverlauf positiv zu steuern. Das bedeutet auch, dass Sie auf Ihren Gesprächspartner achten und eine Verbindung aufbauen. Der respektvolle Austausch ist die Grundlage für jedes gute Gespräch und hilft Ihnen bei der Verfolgung Ihrer Ziele. Wir erklären Ihnen heute, warum effektive Kommunikation für Senior Manager entscheidend ist, und gibt Ihnen hilfreiche Tipps an die Hand.

 

Weiterbilden und die Karriere voranbringen

 

Für Senior Professionals bieten sich zahlreiche Coaching- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Dabei ist die Lernbereitschaft häufig das gewisse Etwas einer erfolgreichen Führungskraft auf dem Weg nach oben. Nutzen Sie Ausbildungsprogramme für Senior Manager und geben Sie Ihrer Karriere den Schub in die richtige Richtung. Nur wenn Ihre Mitarbeiter die Anforderungen verstehen, erhalten Sie die gewünschte Leistung. Lernen Sie, wie Sie mit der geeigneten Kommunikationsstrategie beruflich mehr erreichen, Ihre Gesprächspartner überzeugen und Unstimmigkeiten schneller klären. Eine effektive Kommunikation birgt zahlreiche Vorteile, wie eine Studie des US-amerikanischen Unternehmens Tower Watson herausgefunden hat. Die Kommunikationsstrategie ist Leitindikator für den finanziellen Erfolg eines Unternehmens und die Einsatzbereitschaft seiner Mitarbeiter.

 

Effektive Kommunikation im Team

 

Als Führungskraft sind Sie dafür verantwortlich, dass ihr Team motiviert ist und die geforderte Leistung erbringt. Ihre Aufgabe besteht darin, Erwartungshaltungen des Unternehmens effektiv zu kommunizieren und Klarheit über die Aufgaben zu schaffen. Eine Führungskraft mit guten kommunikativen Fähigkeiten ist ein aufmerksamer Zuhörer. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter aussprechen und stellen Sie Fragen. Fassen Sie Ihren Standpunkt anschließend zusammen und stellen Sie sicher, dass Ihr Gegenüber alle Informationen richtig verstanden hat. Reden Sie in angemessener Lautstärke, Ihre Tonlage transportiert Emotionen. Achten Sie außerdem auf Ihre Wortwahl. Positive Formulierungen erzielen in der Regel eine bessere Wirkung. Sagen Sie zum Beispiel: „Da habe ich mich falsch ausgedrückt“ anstatt „Da haben Sie mich falsch verstanden.“ Vermeiden Sie außerdem den Konjunktiv und Signalwörter wie „nicht“ „aber“ oder „mehr“. Stellen Sie sich auf Ihren Gesprächspartner ein und berücksichtigen Sie individuelle Charaktere. Diese und weitere Tipps helfen, effektiver zu kommunizieren und als Führungskraft erfolgreich sein Team zu leiten.

 

Fünf simple Regeln zur effektiven Kommunikation

 

  • Seien Sie glaubwürdig: Wenn Ihre Worte nicht Ihren Taten entsprechen, schenken Ihnen Ihre Mitarbeiter kein Vertrauen mehr. Bleiben Sie zurückhaltend und versprechen Sie nur, was Sie halten können.
  • Einfach und weniger ist mehr: Kommunizieren Sie verständlich. Ihr Personal sieht sich täglich mit einer riesigen Informationsflut konfrontiert. Effektive Kommunikation bedeutet, die Sache mit wenigen Worten auf den Punkt zu bringen.
  • Finden Sie Ihre eigenen Worte: Verfallen Sie als Senior Executive bei der Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern nicht in Unternehmenssprache. Reden Sie so, wie Sie es selbst erklären würden, und bleiben Sie eindeutig.
  • Seien Sie sichtbar: Verstecken Sie sich als Führungskraft nicht hinter Ihrem Telefon am Schreibtisch. Treten Sie Ihren Gesprächspartnern persönlich gegenüber und zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, dass Sie sich für sie interessieren.
  • Hören Sie mit Ihren Ohren und Ihren Augen: Effektive Kommunikation funktioniert wechselseitig. Senior Manager wissen, wie sie gute Fragen stellen, und lesen zwischen den Zeilen. Halten Sie nach nonverbaler Kommunikation Ausschau – die Körpersprache verrät mitunter mehr, als Ihr Gegenüber Ihnen offen mitteilt.

Als Führungskraft ist eine effektive Kommunikation mit dem Team unabdingbar – doch auch, wem das Rhetorikgenie nicht in die Wiege gelegt wurde, hat mit diesem Leitfaden alle Voraussetzungen. Sie werden sehen, wie das Arbeitsklima wie auch die Arbeitsprozesse profitieren.

Experteer Experteer ist ein professioneller Karrieredienst, auf dem Senior Professionals und Executives über 80.000 ausgewählte Spitzenpositionen mit einem Gehaltsbenchmark ab 60.000 Euro finden.
Melden Sie sich jetzt an und präsentieren Sie Ihr persönliches Karriereprofil mehr als 20.000 hochkarätigen Headhuntern und Recruitern – diskret und vertraulich.