Hand-Werk

Damit Sie’s anpacken können.
Haben Sie schon einmal versucht, eine IKEA-Kommode ohne Anleitung aufzubauen? Klappt sicher – aber es ist mühsam. Damit Sie Ihre Karriere schnell und einfach aufbauen können, haben wir Expertentipps eingeholt: Fürs Bewerben und Verhandeln. Den Stellenwechsel im In- und Ausland. Und das richtige Selbstmarketing.

0
Machtspiele

Was ein Händedruck über Sie verrät

Trump und Macron lieferten sich ein Händedruck-Duell auf Augenhöhe. Nicht ohne Hintergedanken. Wer ist stärker? Wer erdrückt sich Respekt? Wir klären auf, warum der Händedruck mehr als nur eine Geste der Körpersprache ist. Und wie der ideale Händedruck aussieht.

0
Führungskompetenz

Erwartungshaltungen kommunizieren

Forschungsergebnisse zeigen, dass Kommunikationsprobleme mit dem Manager oder dem Vorgesetzten als einer der Hauptgründe für unzufriedene Mitarbeiter am Arbeitsplatz gelten. Dabei entsteht diese Situation häufig aus einem Versäumnis des Managers heraus, der seine Erwartungen an den Mitarbeiter nicht klar kommuniziert hat.

1
Business-Outfits für 30+ Grad Celsius

Bewerbungsgespräche Dresscode im Sommer

Der Sommer ist nicht nur in Europa eine der schönsten und beliebtesten Jahreszeiten und die meisten Menschen werden bestätigen, dass sie in dieser Zeit kaum Gründe haben, sich zu beschweren. Dennoch kann es sehr herausfordernd sein, bei über 30 Grad im Schatten in einem stickigen Büro zu sitzen. Auch Bewerbungsgespräche werden bei gutem Wetter nicht…

0
Wenn der Headhunter zweimal klingelt…

Diese Fragen sollten Sie einem Headhunter unbedingt stellen

Wenn Sie einen Anruf von einem Headhunter erhalten haben oder zu einem Interview eingeladen wurden, erwarten Sie zunächst viele Fragen seitens des Headhunters. Aber wer sagt, dass nicht auch Sie Fragen stellen dürfen? Fragen, die herausfordernd für den Headhunter aber gleichermaßen wichtig für Sie sind? Erfahren Sie heute, auf welche Fragen Sie besonders achten sollten….

0
Neue Stelle

Die ersten Wochen: Fünf Tipps für die neue Anstellung

Der erste Arbeitstag im neuen Umfeld beginnt. Jetzt sind Sie Ihres eigenen Glückes Schmied! In den ersten 100 Tagen – mehr oder weniger – liegt es in Ihrer Hand, ob Sie einen erfolgreichen Karriereschritt machen. Ihre Aufgabe ist es, den Arbeitgeber von Ihren Qualitäten in der Praxis zu überzeugen sowie Führung zu zeigen und im Team akzeptiert zu werden.

0
Emotionen für Manager

3 essentielle Führungskompetenzen

Seien Sie mal ehrlich: Haben Sie sich als Fach- und Führungskraft schon einmal Gedanken darüber gemacht, welche Führungskompetenzen wichtig sind, um erfolgreich zu sein? Das Netz ist voll davon und auch in der Buchhandlung ums Eck finden Sie jede Menge Ratgeber, die ihnen wertvolle Tipps dazu geben.

Experteer verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz
Verstanden