Karriere-Tipps

0
Führungskultur

5 Werte, für die Ihr Team Sie lieben wird

Der Arbeitsplatz von heute lebt von Zusammenarbeit, weshalb viele Menschen nicht mehr nur nach einer Arbeit suchen, sondern nach einem Unternehmen, dessen Werte und Kultur im Einklang mit den eigenen sind. Die Werte am Arbeitsplatz werden für Arbeitnehmer immer wichtiger. Als Manager haben Sie selbst die Zügel in der Hand wenn es darum geht ein gewisses Arbeitsumfeld zu schaffen – entweder geprägt von Authorität oder einer “Do-it-yourself-Mentalität”.

Positive Leadership - wie man Mitarbeiter motiviert
0
Mitarbeitermotivation

Warum Positive Leadership Sie zum besseren Chef macht

Eine Führungskraft weiß: Ein motivierter Mitarbeiter erbringt bessere Leistungen als ein unmotivierter. Leider können Sie Ihre Mitarbeiter nicht einfach anweisen, motiviert zu arbeiten. Was Sie aber können, sind Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen sich der Mitarbeiter wohlfühlt und so Motivation entwickeln kann. Was dafür nötig ist und welche Eigenschaften Führungskräfte mitbringen sollten, das erklärt der Positive Leadership-Ansatz.

0
Top-Gehälter in Deutschland

Im selben Job: Hier verdienen Sie mindestens 23.000 Euro mehr als anderswo

Es gibt viele Gründe, nach Frankfurt zu ziehen. Den Main, die Nähe zu Deutschlands Weinregion Nummer 1 und vielleicht auch die Aussicht auf ein Segelboot auf den Balearen – denn das können Sie sich mit einem Frankfurter Gehalt eher leisten als anderswo in Deutschland. In welche Bestverdiener-Städte sich der Umzug noch lohnt? Unsere Infografik verrät…

Wie Sie als Führungskraft die Macht der Stimme nutzen – aber richtig!
0
Macht der Stimme nutzen

Der Ton macht den Erfolg!

Wer im Business etwas zu sagen hat, muss sich regelmäßig Gehör verschaffen. Erfolgreiche Führungskräfte führen auch mit Ihrer Stimme, denn der Klang entscheidet über die Wirkung der Botschaft. Der Radiomoderator und Stimmcoach Paul Johannes Baumgartner erklärt, wie Sie die Macht der Stimme nutzen, um mehr Souveränität, Kompetenz, und Zuversicht auszustrahlen und Ihre Mitarbeiter zu begeistern. 

0
Vorsicht vor der Scaramucci-Falle

Geben Sie an – aber clever!

Dass Sie beruflich vorankommen, wenn Sie das Rampenlicht scheuen, ist unwahrscheinlich. Doch die Kunst beim öffentlichen Auftritt liegt in einer gewissen Raffinesse und Subtilität – eine Tatsache, die der frisch gefeuerte Kommunikationschef des Weißen Hauses, Anthony Scaramucci, nicht verstanden hat.