Wie Sie aus sich eine Marke machen
0
Karriere per Eigenmarke

5 Tipps für Führungskräfte: Wie Sie eine Marke aus sich machen

Eine eindrucksvolle Vita, hervorragende Referenzen und ein überzeugendes Auftreten sind heute nicht mehr genug, um das Rennen um begehrte Positionen in den Chefetagen zu gewinnen. Zum einen ist die Konkurrenz auf dem Markt groß, zum anderen entscheidet eine gute Personal-Branding-Strategie immer stärker über Erfolg und Misserfolg beim Karriereaufstieg.     Positionieren Sie sich, machen Sie…

0
Kunstwerk statt Handwerk

Was Top-Personalberater ausmacht

Für Unternehmen ist es nicht einfach, Top Kandidaten für ihr Management zu finden. Im Bereich Executive Search bauen daher viele auf die Unterstützung von Personalberatern. Doch wie unterscheidet man hier die Spreu vom Weizen? Was muss ein guter Personalberater heute leisten?   „Am Ende sind alle Probleme der Wirtschaft Personalprobleme.“ Der Ausspruch des ehemaligen Vorstandssprechers…

0
Tag der Deutschen Einheit

3 schnelle Tipps für erfolgreiche Teamarbeit

Die offizielle Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 beweist, dass Teamarbeit auch in großen Gruppen funktioniert. Aus Ost- und Westdeutschen ist nach jahrzehntelanger Spaltung wieder eine erfolgreiche Arbeitsgemeinschaft geworden, die gemeinsame Ziele verfolgt und sich die Verantwortung für ein Land teilt. Doch damit die Zusammenarbeit funktioniert, sind 3 Dinge essenziell. 

Oktoberfest Networking
0
Networking auf dem Oktoberfest

In 7 Schritten zum Maßkrug-Deal

Netzwerken ist eine Kunst. Insbesondere dann, wenn die Kulissen aus Bierzelt, Achterbahn oder Riesenrad bestehen. Wer auf dem Münchner Oktoberfest erfolgreich geschäftliche Kontakte knüpfen oder erweitern möchte, sollte die Grundregeln des Wiesn- Networking beherrschen. Und die lauten ganz sicher nicht: Oans, zwoa, gsuffa!

Internationale Karriere
0
Richtiger Umgang mit Geschäftspartnern

Serie Businesskulturen: Stilsicher auf internationalem Parkett [Teil 1]

Andere Länder, andere Sitten. Für immer mehr Führungskräfte gehört die Kommunikation mit Tochtergesellschaften, Zulieferern und Kunden im Ausland heute zum Tagesgeschäft. Entscheidend für den Erfolg ist nicht nur fachliches Know-how, sondern auch interkulturelle Kompetenz und ein Verständnis für unterschiedliche Führungsstile. Wie die „Welt“ führt und worauf Sie sich beim Umgang mit anderen Businesskulturen einstellen sollten.  …

Headhunter überzeugen
0
Der erste Eindruck zählt

Sie wollen einen Headhunter überzeugen? – So geht’s.

Es ist ein Zeichen der Anerkennung Ihrer Leistung und Kompetenz, wenn ein Personalberater auf Sie zukommt. Dass dabei bereits der erste Eindruck von Bedeutung ist, haben Experten der A&M Texas University herausgefunden. Ihre Studie ergab, dass schon die Kennenlernphase darüber entscheidet, wie die berufliche Kompetenz des Bewerbers beurteilt wird. Dr. Michael Faller, Geschäftsführer von der…

0
Diese Sätze sollten Sie im nächsten Interview besser für sich behalten

4 Statements, die kein Headhunter von Ihnen hören will

Recruiter sind darauf ausgerichtet, die Besten der Besten zu finden und zu rekrutieren. Ein guter Recruiter wird daher schnell feststellen, ob ein Kandidat für eine Spitzenposition in Frage kommt oder nicht. Sobald Sie sich in einem Interview mit einem Headhunter befinden, haben Sie nur ein sehr schmales Zeitfenster, in dem Sie Ihr Gegenüber beeindrucken und von sich überzeugen können.

Experteer verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz
Zustimmen