Top-Gehälter in Deutschland

Im selben Job: Hier verdienen Sie mindestens 23.000 Euro mehr als anderswo

Es gibt viele Gründe, nach Frankfurt zu ziehen. Den Main, die Nähe zu Deutschlands Weinregion Nummer 1 und vielleicht auch die Aussicht auf ein Segelboot auf den Balearen – denn das können Sie sich mit einem Frankfurter Gehalt eher leisten als anderswo in Deutschland. In welche Bestverdiener-Städte sich der Umzug noch lohnt? Unsere Infografik verrät es.

Gehälter in Deutschland - hier verdienen Business Unit Leiter am besten

In Frankfurt werden die höchsten Gehälter für Business-Unit-Leiter gezahlt. Zugegeben, ganz überraschend kommt diese Erkenntnis nicht. Erstaunlich ist allerdings der Gehaltsvorsprung vor der Nummer 2 der bestbezahlten Städte für Business Unit Leiter*, der Automobil-Metropole Stuttgart. Denn der beträgt mehr als 23.000 Euro jährlich – so viel wie ein kleiner Neuwagen also. Noch drastischer fällt der Unterschied zwischen Frankfurt und Berlin aus, wo Business Unit Leiter im Durchschnitt 138.771 Euro jährlich verdienen. Die Differenz: Beinahe 35.000 Euro – und damit schon die Anzahlung für die mallorquinische Segelyacht des Kollegen aus Frankfurt.

Welche Faktoren beeinflussen das Gehalt?

Natürlich beeinflusst ganz klar die Region, wie hoch das Gehalt eines Arbeitnehmers ausfällt. So werden die besten Gehälter tendenziell in Frankfurt und München gezahlt**.  (hier sind übrigens auch die Lebenshaltungskosten am höchsten).  Doch auch andere Faktoren spielen beim Gehalt eine Rolle:

  1. Branche – in der IT-Branche kann ein Berliner Business Unit Leiter also durchaus mehr verdienen als sein Frankfurter Kollege im Anlagenbau.
  2. Unternehmensgröße – Top-Verdiener arbeiten am häufigsten in Großunternehmen. Generell heißt es: Je kleiner das Unternehmen, desto bescheidener das Gehalt. Doch es gibt Ausnahmen, etwa Holding Companies oder kleine Luxusgüter-Manufakturen.
  3. Führungsverantwortung – auch der Hierarchielevel und die Führungsverantwortung spielen bei der Vergütung eine wichtige Rolle. Ebenso wie die Dienstlänge im Unternehmen.
  4. Bildungsgradje höher der Bildungsgrad, desto höher das Gehalt. Das ist zumindest meistens der Fall. Ein Doktortitel kann im Großunternehmen als Alleinstellungsmerkmal wirken – in kleinen Betrieben ist er für das Gehalt kaum von Relevanz.

 

* Definition Business Unit Leiter

  • Fachliche, disziplinarische und organisatorische Führung eines Unternehmensbereiches oder mehrerer Unternehmensbereiche
  • Große Anzahl an unterstellten Mitarbeitern (100+) in einem größeren Unternehmen bzw. einem Konzern
  • Ergebnisverantwortung
Die hier verwendeten Daten beruhen auf einem von Experteer entwickelten Algorithmus, der verschiedenste externe Marktdaten berücksichtigt und einzelne Stellenausschreibungen unterschiedlichen Gruppierungen wie beispielsweise Funktionen, Branchen und Gehaltsbenchmarks zuordnet. Die verwendeten Daten beziehen sich lediglich auf Abteilungsleiter. Für andere Karrierestufen können die Werte abweichen.

** Focus Gehaltsreport 2016

*** Vexcash Analyse 2016