Vertriebsingenieur im Key Account Management bei Hidden Champion Referenz-Nr. CAS/55191...

QUELLE: UNTERNEHMEN
Stellenangebot, das direkt von Unternehmen auf Experteer veröffentlicht oder von Experteer recherchiert wurde.
Anmelden und bewerben

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten.
Unser Mandant ist ein mittelständisches und für die Luftfahrtbranche zertifiziertes Unternehmen. Durch Leidenschaft und Pioniergeist hat es sich zu einem Hidden Champion unter den Lieferanten der Luftfahrtbranche entwickelt. Wir suchen einen Vertriebsingenieur / Key Account Manager / Technischer Vertrieb (m/w), der mit Leidenschaft neue Kontakte knüpft und für Kunden die Lösung sieht, bevor diese das zugehörige Problem erkennen.

Ihre Aufgaben

  • Netzwerkpflege und -Ausbau sowie technische Beratung und Betreuung der Kunden
  • Bedarfserkennung und Ausarbeitung individueller Lösungen mit der Konstruktion
  • Projektmanagement von der Entwicklung bis zur Auslieferung
  • Repräsentanz des Unternehmens nach außen bei Kunden und auf Messen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium bspw. Feinwerktechnik, Maschinenbau, oder Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker
  • Mehrjährige Erfahrung im technischen Vertrieb / als Vertriebsingenieur (m/w)
  • Erfahrung im Projektmanagement bzw. im Projektgeschäft wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Ihre Vorteile

  • Direkte Angliederung an die Geschäftsführung
  • Vertrauensvoller und menschlicher Umgang im Unternehmen
  • Gestaltungsfreiraum und Raum für eigene, kreative Lösungen

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.