Teamleiter Lohnbuchhaltung (m/w/d)

  • Expertalis GmbH, Metzingen, Baden-Württemberg - Deutschland

  • Gehalt vertraulich

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Gewünschte Expertisen

Steuerfachangestellte
Steuerfachwirt
Bilanzbuchhalter IHK
Fachassistent Lohn und Gehalt
Lohnbuchhaltung

Für uns steht die Beziehung zu Menschen im Mittelpunkt

– nach innen wie nach außen.


Unser Auftraggeber ist eine regional führende Steuerberatungsgesellschaft mit mehreren Standorten in ganz Baden-Württemberg. Wesentliche Kernmerkmale liegen in der Nähe zu den Mandanten und in der vertrauensvollen und wertschätzenden Beratung, welche speziell auf die kleinen und mittelständischen Mandanten zugeschnitten ist.

 

Wir suchen für unseren Auftraggeber zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Metzingen einen

 

Teamleiter Lohnbuchhaltung (m/w/d)

 

Was Sie erwarten dürfen:

  • anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Förderung Ihrer individuellen fachlichen Weiterentwicklung und fachspezifischen Weiterbildung
  • moderne Büroräume, modernste technische Ausstattung (neuste Datentechniken vorhanden) und ergonomische Arbeitsplätze
  • hilfsbereite und kompetente Kollegen
  • Gleitzeitmöglichkeit (flexible Arbeitszeiten)
  • ein attraktives Gehaltsmodell

 

Ihre Aufgaben:

In dieser anspruchsvollen Position wird Ihnen die gesamte Verantwortung der Lohnbuchhaltung übertragen. Hierzu zählen im Detail folgende Tätigkeiten:

  • Fachliche Führung der 4-5 Mitarbeiter in der Lohnbuchhaltung
  • Erstellung und Bearbeitung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Kompetenter Ansprechpartner in allen lohn- und gehaltstechnischen Fragen für Mitarbeiter, Sozialversicherungsträger, Ämter und Behörden

All diese Vorgänge werden dabei soweit wie möglich digital verarbeitet.


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten, ggf. eine Weiterbildung zum/r Steuerfachwirt/in oder Bilanzbuchhalter/in oder eine kaufmännische Ausbildung
  • Im Idealfall haben Sie sich zum "Fachassistent (m/w/d) Lohn und Gehalt" weitergebildet.
  • Sie können mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im steuerlichen und/oder wirtschaftlichen Umfeld vorweisen
  • Im Umgang mit MS Office und Datev sind Sie sicher
  • Sie sind eine gewissenhafte Person, die sich durch eine dienstleistungsorientierte Vorgehensweise auszeichnet und Ihren Mandanten und Kollegen gegenüber zuverlässig und kompetent auftritt
  • Freundlichkeit, Engagement, Freude am Umgang mit Menschen, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Sie verstehen Lernen als lebenslangen Prozess

 

Wenn Sie Interesse an dieser spannenden Herausforderung haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung mit der Stellen-Nr. 3180MZ an bewerbung@expertalis.de.

 

Wenn Sie nicht selbst der gesuchte "Teamleiter Lohnbuchhaltung (m/w/d)" sind, diesen jedoch kennen, geben Sie ihm den Tipp! Sie können dadurch von unserer expertalis-Empfehlungsprämie profitieren.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihr Ansprechpartner, Herr Markus Lorch, steht Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: 07 11 / 34 24 37-0.

Selbstverständlich sichern wir Ihnen unsere äußerste Diskretion sowie das Einhalten von Sperrvermerken zu.

Entdecken Sie mehr und bewerben Sie sich jetzt: https://www.expertalis.de/teamleiter-lohnbuchhaltung-m-w-d-metzingen/

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.