TEAMLEITER QA / MANAGING CONSULTANT

  • Ageneo Life Science Experts, Berlin

  • Gehalt vertraulich

Gewünschte Expertisen

GMP
GDP
GCP
CMO
CRO
Projektleitungserfahrung
Qualitätsmanagement oder -sicherung
Pharmabereich

DAS UNTERNEHMEN

Für ein renommiertes Life-Science Beratungsunternehmen sind wir derzeit auf der Suche nach einem Managing Consultant mit Teamleitungsverantwortung im Bereich Qualitätsmanagement. Als solcher sind Sie sowohl operativ im Projektgeschäft als auch strategisch-konzeptionell in der Entwicklung des Teams federführend beteiligt.

IHRE AUFGABEN

Sie entwickeln und pflegen Kundenbeziehungen
Sie leiten fachlich wie disziplinarisch ein Team von engangierten BeraterInnen mit Schwerpunkt in der Qualitätsmanagement-Beratung für (bio)pharmazeutische Unternehmen
Sie haben Budget- und Umsatzverantwortung
Sie können auch operative QM-bezogene Rollen für/bei Kundenunternehmen übernehmen wie z.B. als BtM Beauftragte/r oder als Sachkundige Person nach §14 AMG
Sie identifizieren Prozessoptimierungspotenziale bei Kundenunternehmen und unterstützen in der Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen
Sie übernehmen relevante Aufgaben im Bereich der Qualitätsmanagements für Kundenunternehmen

IHR PROFIL

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Biologie, Biochemie, Pharmazie oder vergleichbar)
Sie haben mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement oder -sicherung in einem (bio-)pharmazeutischen Unternehmen oder einem dienstleistenden Unternehmen im Pharmabereich (CMO, CRO oder vergleichbar)
Sie haben Projektleitungserfahrung und fühlen sich wohl in Rollen mit operativem und konzeptionellem Anspruch
Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Sie haben profunde Kenntnisse der relevanten Normen (GMP, GDP, GCP...)
Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

BENEFITS

  • beraterische Tätigkeit mit höchstem Problemlösungsanspruch
  • vielfältige Aufgaben und Projekte
  • engagiertes Teamgefüge

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.