CFO Chief Financial Officer (w/m/d)

  • Anonyme Anzeige, Baden-Württemberg (Raum Stuttgart)

  • € 150.000+

Ausgeschrieben von:
vertraulich
QUELLE: UNTERNEHMEN
Stellenangebot, das direkt von Unternehmen auf Experteer veröffentlicht oder von Experteer recherchiert wurde.
Anmelden und bewerben Direkt auf diese Stelle bewerben

Gewünschte Expertisen

Studium der Betriebswirtschaft
Expertise im Bereich Handel/Filialgeschäft
erfahrener CFO
- Mindestens zehn Jahre Erfahrung in der ganzheitlichen Führung

CFO Chief Financial Officer (w/m/d)

Im Rahmen der geplanten Übernahme eines Spezialfilalisten in Baden-Württemberg durch einen Finanzinvestor wird die Position des CFO (m/w/d) neu besetzt.
Durch den Eigentümerwechsels wird die Nachfolge der CFO Position zeitnah angestrebt.

Das Unternehmen betreibt eigene Filialen und weitere Standorte in einer Joint Venture Struktur, beschäftigt ca. 1000 Mitarbeiter und ist vorwiegend im süddeutschen Raum tätig.

Mit der Weiterentwicklung des Unternehmens ergeben sich folgende Aufgaben für den CFO:

  • Verantwortung für den gesamten Finanzbereich (Buchhaltung, Treasury, Liquiditätsmanagement, Controlling, Reporting, Finanzierung, Vertragswesen/Recht).
  • Ausbau und Weiterentwicklung des Finanzbereichs, insbesondere Controlling und Reporting; Weiterentwicklung vorhandener Systeme und Prozesse um Transparenz zu gewährleisten
  • Führung von ca. 30 Mitarbeitern im Finanzteam und konsequente Weiterentwicklung des Teams (Development, Training)
  • Sparringspartner für den CEO, sowie externe Parteien (Banken, Berater, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Anwälte, Versicherungen), erster Ansprechpartner für die Investoren.
  • Einhaltung und Umsetzung der Firmenstandards, Compliance Richtlinien.
  • Begleitung des kulturellen Wandels, bedingt durch den Eigentümerwechsel


Gesucht wird ein Handels/Filialgeschäft erfahrener CFO, der das Unternehmen im Rahmen der Unternehmernachfolge und strategischen Weiterentwicklung  mitführt:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft (oder ähnliche Fachrichtung).
  • Expertise im Bereich Handel/Filialgeschäft (wünschenswert auch Franchise)
  • Mindestens zehn Jahre Erfahrung in der ganzheitlichen Führung einer Finanzorganisation
  • Idealerweise bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Investoren / Finanzinvestoren
  • Erfahrung in der Weiterentwicklung etablierter Strukturen, in der Weiterentwicklung von Prozessen sowie in der Professionalisierung von mittelständischen Strukturen.


Da es sich um ein mittelständisches Unternehmen handelt, wird ein besonderes Augenmerk auf den kulturellen Fit gelegt.

  • Erfahrung mit mittelständischen Strukturen.
  • Führungsstärke, versteht es zu delegieren/kontrollieren und Mitarbeiter zu motivieren und entwickeln.
  • Hohes Maß an Pragmatismus und Bodenständigkeit.
  • Unternehmerisches Denken und Handeln.
  • Dynamik und Eigenverantwortung, fähig Entscheidungen auf Basis von Fakten zu fällen.
  • Analytisch und umsetzungsorientiert
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, gewohnt zu präsentieren und Verhandlungen zu führen.
  • Detailorientiert, jedoch nie die große Linie aus dem Auge verlierend.

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.