Innendienstleitung (m/w/d) für Maschinenbaunternehmen Medizintechnik

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.

Gewünschte Expertisen

Leitung Vertriebsinnendienst
SAP
Auftrags- und Projektabwicklung

Linsenmayer Personal ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Bad Mergentheim. Als erfahrener Personaldienstleister sind wir bundesweit bestens mit namhaften Unternehmen der verschiedensten Branchen vernetzt.

Für ein Familienunternehmen aus der Medizintechnik suchen wir im Raum München zur Direktvermittlung ab sofort einen

 

Innendienstleitung (m/w/d) für ein Maschinenbauunternehmen


Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

  • Sie koordinieren die Projektabwicklung im Innendienst für die Kunden aus dem Bereich Health Care / Life Science
  • Hierfür arbeiten Sie eng mit dem Außendienst und dem Projektmanagement zusammen
  • Sie entwickeln die Innendienst-Organisation weiter inkl. der Entwicklung und Anpassung der IT-Tools, Effizienzverbesserung intern und an den in- und externen Schnittstellen
  • Sie führen ein motiviertes und dynamisches Team fachlich und disziplinarisch und bilden die Schnittstelle zu anderen Abteilungen

 

  • Sie können eine mehrjährige Erfahrung in vergleichbarem Aufgabengebiet innerhalb eines Maschinen- oder Anlagenbauunternehmens vorweisen, idealerweise im Bereich Medizintechnik
  • Außerdem verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie kommunikationssicheres Französisch
  • Neben Ihrem offenen und positiven Auftreten überzeugen Sie mit Ihrer ergebnisorientierten und umsetzungsstarken Arbeitsweise
  • Gute SAP-Kenntnisse runden Ihr Profil ab

 

 

Für Rückfragen oder weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne und jederzeit zur Verfügung.



Ihr Ansprechpartner:                     

Kerstin Bertsch
0 79 31 / 95 95 98 22
k.bertsch@linsenmayer-personal.de


Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.