Senior Berater (m/w) Compliance / MiFID

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Gewünschte Expertisen

Cmpliance
MiFID
Fraud Prevention
Geldwäsche
Betrug
Korruption

Im Auftrag einer auf Banken spezialisierten Unternehmensberatung in privater Hand (einige hundert MA, ca. 30 Jahre am Markt) suchen wir im Rahmen des weiteren strategischen Wachstums einen

 Senior Berater (m/w) Compliance / MiFID

für den Standort Frankfurt (erfahrene Berater haben ggf. freie Wohnortwahl im Bundesgebiet).

In dieser Position analysieren Sie die Ist-Situation vor Ort bei Banken, identifizieren mögliche Lücken und analysieren die weiteren Optimierungspotentiale der vorhandenen Kontrollmechanismen zur Steigerung der Gefahrenabwehr und der Produktivität und setzen Instrumente und Prozessverbesserungen zur Steigerung der Fraud Prevention um.

Zentrale Themen bei Banken sind Geldwäsche, Betrug, Unterschlagung, Korruption und Mitarbeiter-Haftung sowie alle organisatorischen Risiken und natürlich die Umsetzung der europäischen Finanzmarktrichtlinie MiFID II.

Als mehrjährig erfahrener Berater (m/w) gehört neben der verantwortlichen Projektarbeit oder Projektleitung auch die Weiterentwicklung des Themenspektrums und der Kundenbeziehungen zu Ihren Aufgaben.

Um den Anforderungen der Beratungs- und Umsetzungsaufgaben gerecht werden zu können, bringen Sie mindestens 2-3 Jahre (gerne auch deutlich mehr) Projekterfahrung im Compliance-Umfeld von Finanzdienstleistungsunternehmen mit (Vorzugsweise bei einer Unternehmensberatung oder Prüfungsgesellschaft, aber nicht Bedingung).

Unser Auftraggeber verfügt in diesem Segment über langjährige Expertise und eine erstklassige Reputation und last but not least über eine beständige Unit mit tollem Teamgeist und Aufgeschlossenheit für neue Kolleg(inn)en. Da man an einer dauerhaften Zusammenarbeit interessiert ist, unterstützt man Sie gerne in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung wie bspw. Management-Kompetenzen.

Geeignete Bewerber(innen) verfügen typischer Weise über ein einschlägiges Studium (Wirtschaftswissenschaften, Jura oder Informatik). Im Vordergrund stehen jedoch Ihre relevanten Berufserfahrungen. Da die Kunden im Bundesgebiet verteilt sind, bringen Sie eine hohe Reisebereitschaft mit.

Unser Auftraggeber ist finanziell unabhängig und nicht am Kapitalmarkt notiert. Hier zählen (familiäre) Werte und strategisches Denken mehr als kurzfristige Gewinnmaximierung. In der Folge sind die Fluktuation extrem niedrig und die Kundenbindung sehr hoch. Man fordert und fördert Sie und gibt Ihnen einen höchstmöglichen Gestaltungsfreiraum.

Für Ihre Fragen oder einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Matthias Schneider gerne unter 06196 / 99 848 48 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an Bewerbung@pbms-frankfurt.de unter Angabe des Stellentitels und der Quelle, wo Sie diese Ausschreibung entdeckt haben.

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.