Kfm. Leiter – Geschäftsführer in spe (m/w/d)

  • BECKER + PARTNER Personalberatung für den Mittelstand, Großraum Berlin

  • Gehalt vertraulich

Gewünschte Expertisen

unternehmeriches Handeln
Führungserfahrung
Kaufmännische Leitung

Unser Auftraggeber ist ein renommiertes Unternehmen im Logistikbereich, das seit mehr als 5 Jahrzehnten höchst erfolgreich am Markt tätig ist. Ansässig im Großraum Berlin, ist es mit namhaften Kunden seit vielen Jahren in enger Partnerschaft verbunden. Durch größte Zuverlässigkeit und die Umsetzung von Kundenwünschen zur höchsten Zufriedenheit, sind das weitere Wachstum und die Sicherheit für eine erfolgreiche Zukunft gewährleistet. Im Zuge der Altersnachfolge suchen wir Sie als

Kfm. Leiter – Geschäftsführer in spe (m/w/d)

Erfolge fortführen und mit Innovation Zukunft schaffen

Ihre Aufgaben

· Verantwortliche Führung des Unternehmens mit ca. 200 Mitarbeitern

· Verantwortlich für alle Unternehmensbereiche mit Fokus auf kaufmännische Abteilungen im Finanz- und Rechnungswesen, Verwaltung

· Ertrags- und Kostenkontrolle, Prozessoptimierung

· Aufbau/Ausbau eines Controlling-Systems

· Liquiditätsplanung / Budgetplanung

· Strategische Steuerung der Personalressourcen

· Ansprechpartner für Kunden und langjährige Partner - Vertragsverhandlungen

· Berichtslinie: Inhaber

Ihr Profil

· Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Finanzen, Wirtschaft oder vergleichbar

· Mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion, Führungserfahrung

· Hohes kaufmännisches Verständnis und Entscheidungswille

· Eigenverantwortung, Hands-On-Mentalität, Service-Orientierung und Belastbarkeit

· Kreative und ideenreiche Persönlichkeit sowie Teamspirit in flachen Strukturen

· Verbindliches, vorbildliches und souveränes Auftreten

Als Kaufmännischer Leiter – Geschäftsführer in spe sind Sie in direkter Zusammenarbeit mit dem Inhaber für die strategische Ausrichtung und Gestaltung des Unternehmens verantwortlich, sind Sparringspartner auf Augenhöhe bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder und haben damit entscheidenden Anteil am zukünftigen Erfolg und Wachstum. Mit großem Freiraum und Gestaltungswillen setzen Sie Ziele und Visionen um und gewinnen Ihre Mitarbeiter für innovative Ideen. Es ist Ihnen wichtig Ihr Umfeld zu gestalten, Ihr Team zu formen und erfolgreich zu führen. Ihr Blick für Organisation und Prozesse optimiert die Abläufe und gibt klare Orientierung an die Mitarbeiter. Ein attraktives Vergütungspaket und ein KFZ zur freien privaten Nutzung rundet das Angebot ab.

Wenn Sie eine anspruchsvolle Position suchen, sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer WH843.01 an:

BECKER + PARTNER Personalberatung für den Mittelstand PartG.

Wolfgang Häfner, Aulstraße 13, D-67551 Worms

Tel.: +49 6241 302 597, Fax: +49 6241 302 598

Email: vakanzen@personal-mittelstand.de, www.personalberatung-mittelstand.de

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.

Jetzt bewerben

Lebenslauf

Datei per Drag & Drop hier ablegen oder

Drop hier

Check Mark

Durch Klicken auf Bewerben bestätigen Sie, dass Sie den AGB und Datenschutzbestimmungen zustimmen.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie zu, dass Experteer Ihre Bewerbung initiiert und ihre Daten vertrauensvoll weiterverarbeitet.

SSL Secure Service
Recruiter:
BECKER + PARTNER Personalberatung für den Mittelstand
Experteer Partner-Angebote

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.