Senior Quality Specialist (m/w/d)

  • Erfolgreiches Unternehmen in der Maschinenbau Industrie|Familiäres Betriebsklima mit gelebter Mitarbeiterförderung
  • Firmenprofil

    Unser Kunde ist ein führendes Unternehmen im Bereich Maschinenbau und beschäftigt international mehrere tausend Mitarbeiter:innen. Das Unternehmen hat es durch jahrelange Erfahrung geschafft, zum Global Player aufzusteigen und gleichzeitig sein familiäres Betriebsklima mit flachen Strukturen zu erhalten. Zur Sicherstellung der hohen Qualitätsstandards wird für den Unternehmenssitz im Raum Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Senior Quality Specialist (m/w/d) gesucht.

    Aufgabengebiet

    • Eigenständige Sicherstellung und Dokumentation der Qualitätsstandards aller Produkte
    • Durchführung von internen und externen Qualitätsaudits
    • Erstellung von Teilen des APQRs, Prüfung und Bewertung von Trendanalysen, Änderungsanträgen und Abweichungen im Rahmen des APQRs und dessen finale Bewertung
    • Schnittstelle für Kunden und Lieferanten bei Qualitätsfragen
    • Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Bereichen Produktion, Einkauf und Vertrieb

    Anforderungsprofil

    • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
    • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, idealerweise im Bereich Maschinenbau
    • Sie haben wünschenswerterweise eine Auditor-Zertifizierung absolviert
    • Erfahrung im Aufbau neuer Qualitätsmanagement-Systeme sowie -Tools
    • Sehr gutes Organisationstalent
    • Innovatives und lösungsorientiertes Denken und Arbeiten
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Vergütungspaket

    • Attraktives Vergütungspaket
    • Internationale Ausrichtung durch das globale Netzwerk des Unternehmens
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.