Key Account Manager (m/w/d) Onkologie - Süddeutschland

  • Anspruchsvolle Key Account Management Position, specialty care|Unternehmen aus der Onkologie, mit innovativen Präparat
  • Firmenprofil

    Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Vermarktung sowohl generischer als auch innovativer Präparate in der Onkologie. Es hat mehrere Antitumor-Moleküle in der Pipeline und betreibt seit Jahrzehnten ein robustes Onkologieprogramm. In diesem Zuge suchen wir für die Vermarktung der Generika als auch für das innovative Portfolio einen erfahrenen Key Account Manager (m/w/d) in der Region Süddeutschland ( Stuttgart, Freiburg,Tübingen)

    Aufgabengebiet

    • Betreuung der Kliniken, ausgewählte Zentren, niedergelassene Fachärzte sowie Klinikapotheken
    • Identifikation und Gewinnung von Neukunden, sowohl im onkologischen Facharztaußendienst als auch im Klinikvertrieb
    • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen zur weiteren Ausschöpfung des Potenzials
    • Eigenständige Budget- und Zielverantwortung
    • Cross-funktionale Zusammenarbeit, vor allem mit Medizin & Marketing
    • Organisation von und Teilnahme an indikationsspezifischen Kongressen, Messen und Fortbildungen

    Anforderungsprofil

    • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Arztaußendienst (niedergelassene Fachärzte sowie Kliniken)
    • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Klinikapotheken ist von Vorteil
    • Vertrauenswürdige und verbindliche Persönlichkeit
    • Hands-on Mentalität
    • Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift

    Vergütungspaket

    • Positon in Direktanstellung sowie in Vollzeit und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Abwechslungsreiche Aufgabe und ansprchsvolle Kundenzielgruppen
    • Kurze Kommunikations- und Entscheidungswege
    • Kollegiales und wohlwollendes Miteinander.
    • Kompetitives Gehaltspaket



    Ich erläutere sehr gerne Details im einem ersten Telefonat und freue mich auf Ihren Anruf.

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.