Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Direktverdampfungssysteme

  • Internationaler Hersteller von Wärmpepumpen und Kaltwassersystemen|Vertriebsgebiet Bayern
  • Firmenprofil

    Unser Kunde ist ein internationaler Hersteller von Wärmepumpen und Kaltwassersystemen für den Industrie- und Wohnbereich. Zur Verstärkung des Vertriebs-Teams in Bayern suchen wir einen Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) für Direktverdampungsgeräten.Ich freue mich auf Ihren Lebenslauf!

    Aufgabengebiet

    • Identifikation und Akquisition von Neukunden im Bereich Direktverdampfungssysteme
    • Beratung und Betreuung von Bestandskunden
    • Erstellung von individuellen Angeboten und Vertragsverhandlungen
    • Marktanalysen durchführen und Wettbewerbsinformationen sammeln
    • Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen und Pflege des bestehenden Kundenstamms
    • Teilnahme an Messen und Veranstaltungen zur Netzwerkbildung und Marktpräsenz

    Anforderungsprofil

    • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung
    • Erfahrung im Vertrieb von technisch anspruchsvollen Produkten, idealerweise im Bereich Direktverdampfungssysteme
    • Gute Kenntnisse im Bereich Kältetechnik von Vorteil
    • Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten
    • Selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise
    • Reisebereitschaft in Bayern

    Vergütungspaket

    • Eine spannende und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen
    • Attraktives Vergütungspaket mit erfolgsabhängiger Komponente
    • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
    • Angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.