Inhouse SAP Experte (m/w/d)

  • Remote Arbeiten möglich |Konzernweite Mitgestaltung
  • Firmenprofil

    Unser Mandant zeichnet sich nicht nur durch seine marktführende Position, sondern auch durch attraktive Benefits für seine Mitarbeiter aus.

    Aufgabengebiet

    • Umfassende Betreuung und Weiterentwicklung der SAP SD/CS Module
    • Enge Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen zur Optimierung von Prozessen
    • Gestaltung und Implementierung von individuellen Lösungen im SAP-Umfeld
    • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs sowie Unterstützung bei der Fehleranalyse

    Anforderungsprofil

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
    • Fundierte Erfahrung als SAP Inhouse Consultant im Bereich SD/CS
    • Gutes Verständnis für betriebliche Abläufe und Prozesse
    • Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

    Vergütungspaket

    • Attraktives Gehaltspaket sowie leistungsbezogene Boni
    • Vielseitige Benefits, die zu einer positiven Work-Life-Balance beitragen
    • Moderner Arbeitsplatz in einem innovativen Umfeld
    • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Teilnahme an spannenden Projekten in einem wachsenden Marktsegment
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.