AWS Cloud Engineer (mwd)

  • Vielfältige Entwicklungschancen, kreativer Einfluss|Innovatives Umfeld, globale Medienpräsenz
  • Firmenprofil

    Mein Kunde ist ein international agierendes Medien- und Technologieunternehmen, das sich auf digitale Inhalte, Verlagswesen und digitale Werbung konzentriert. Es ist bekannt für sein breites Portfolio von Nachrichtenmedien, Zeitschriften und digitalen Plattformen, das einen bedeutenden Einfluss auf die Medienlandschaft ausübt. Das Unternehmen setzt auf Innovation und digitale Transformation, um im Zeitalter der digitalen Medien relevant und wettbewerbsfähig zu bleiben.

    Aufgabengebiet

    • Evaluierung und Implementierung von Technologien und cloudbasierter Konzepte
    • Beachtung der erforderlichen Sicherheitsaspekte
    • Aufbau und die Weiterentwicklung der internen Cloud Platform und sowie die Befähigung der angeschlossenen Apps und Lösungen
    • Lösungsorientierte Zusammenarbeit mit Kolleg:innen
    • Verfügbarkeit und Weiterentwicklung der Infrastruktur sicher: "You design, build, deploy & run"

    Anforderungsprofil

    • Kubernetes & GitOps Toolkit; Netzwerkdesign; VM-Lösungen in der Cloud; Bereitstellung hochverfügbarer Datenbanken und Storages; Security & Observability
    • Mehrjährige Erfahrung über eine Vielzahl von AWS Services sowie im DevOps Umfeld mit CI/CD Pipelines und Terraform
    • Enge Zusammenarbeit mit Kolleg:innen
    • Stetige Verbesserung der Systeme
    • Finden der Balance zwischen einer pragmatischen und bestmöglichen Lösung
    • Deutsch- und Englischkenntnisse auf B2-Niveau

    Vergütungspaket

    • Modern und digital: Cloud, digitale Hubs, Meetups
    • Tech-Veranstaltungen: Data & AI Tech Day, DevOps Day, Product Camp, Developer Day, TechCon
    • Kostenloses Essen: Frühstückssnack und Mittagessen im Kiez-Restaurant
    • Urlaub und Workation-Days: 30 Tage Urlaub plus Workation-Days (innerhalb der EU)
    • Umfangreiches Onboarding
    • Flexibles Arbeitsumfeld: Zentrales Büro in Berlin, bis zu 60% mobile Arbeitsoption
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.