Außendienstmitarbeiter (m/w/d) Durchfluss-Messtechnik

  • Familiengeführtes Unternehmen im Bereich der Sensorik / Messtechnik|Verantwortungsvolle Aufgabe, in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Firmenprofil

    Mein Mandant ist einer der führenden Hersteller im Bereich der Durchfluss- Messtechnik. Mit über 2800 Mitarbeiter (m/w/d) weltweit, beschäftigt man sich hauptsächlich in der Sensorik und Ventiltechnik. Aufgrund des stetigen Wachstums, suchen wir ab sofort einen: Außendienstmitarbeiter (m/w/d) in der Durchfluss- Messtechnik für Baden- Württemberg.

    Aufgabengebiet

    • Betreuung der Bestandskunden und Neukundenakquise
    • Angebotserstellung bis hin zum Projektabschluss
    • Messebesuche
    • Erster Ansprechpartner (m/w/d) für den Kunden
    • Enge Zusammenarbeit mit den Innendienst und der Entwicklung
    • Kontinuierliche Wettbewerbsbeobachtung

    Anforderungsprofil

    • Abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, oder vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb, idealerweise Branchenerfahrung im Bereich Prozessgasanalyse oder Emissionsmesstechnik
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Hohe Reisebereitschaft
    • Durchsetzungsstarke und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
    • Hand s on Mentalität

    Vergütungspaket

    • Firmen PKW zur privaten Nutzung
    • Attraktives Gehaltspaket
    • Job Bike
    • Remote Möglichkeit bis zu 60 %
    • Sonstige Benefits
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.