Machine Learning Engineer (m/w/d) - Gesundheitswesen

  • Data Science Projekte im Gesundheitswesen mit Fokus auf ML, LLM & NLP|Flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage, Office in Berlin
  • Firmenprofil

    Mein Auftraggeber ist ein renommiertes mittelständisches Unternehmen, das zu den führenden Akteuren im Bereich Medizinsoftware zählt. Mit innovativen Lösungen und einer starken Marktposition setzt das Unternehmen Maßstäbe in der Entwicklung von E-Medikationen, Rezepten und Online-Dokumentationen.

    Im Auftrag meines Klienten suche ich nach erfahrenen Data Scientisten (m/w/d) aus dem Machine Leraning Umfeld mit Kentnissen in LLM und NLP-Methodiken.

    Aufgabengebiet

    • Du analysierst und wertest Daten aus, um Erkenntnisse für Qualitätsfaktoren sowie Optimierungsansätze zu erschaffen
    • Du nutzt ML und statistische Methoden für die Optimierung von Prozessen und Strategien.
    • Du dokumentierst die Leistungen der Modelle und schaffst eine Software, um Wahrscheinlichkeiten zu berechnen
    • Du entwickelst Tools und Prozesse, um Leistung und Genauigkeit der Modelle zu überwachen und analysieren.
    • Du verfolgst Software Tests und Dokumentationen für datengestützte Erkenntnisse.
    • Du kommunizierst mit Stakeholdern, um die Nutzungsbereiche der Daten zu ermitteln und zu verbessern.



    Anforderungsprofil

    • Masterstudiengang in relevanten Akademischen Bereichen
    • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Data Science und Machine Learning
    • Sicherer Umgang mit Python, SQL, relationären Datenbanken
    • Know-How in gängigen LLM und NLP-Ansätzen
    • Erfahrung in Neural Network-Architekturen und Problem-specific modelling
    • Kenntnisse mit Machine Learning, Algorithmen und deren Vor- und Nachteile
    • Umgang mit Datenvisualisierungsmethoden
    • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
    • Nice-to-Have: Industrieerfahrung

    Vergütungspaket

    • Attraktives Gehaltspaket mit leistungsabhängigen Komponenten.
    • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Homeoffice.
    • 30 Urlaubstage, Flexible Arbeitszeiten
    • Modernes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Unternehmen.
    • Entwicklungsmöglichkeiten durch Fortbildungen und Schulungen.
    • Onboarding Programm mit Buddys und Mentoren
    • Langjährig erfolgreiches Unternehmen
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.