Area Sales Manager (m/w/d) - Datacenter Services

  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten|Spannende Vertriebsrolle in wachsendem Unternehmen
  • Firmenprofil

    Mein Kunde ist ein führendes Unternehmen im Bereich Rechenzentrumsdienstleistungen, das sich auf die Planung, den Bau und den Betrieb hochverfügbarer IT-Infrastrukturen spezialisiert hat. Mit maßgeschneiderten Lösungen unterstützt es Kunden dabei, ihre IT-Systeme effizienter und zuverlässiger zu gestalten. Durch innovative Technologien und einen ganzheitlichen Ansatz bietet mein Kunde umfassende Dienstleistungen, die den individuellen Anforderungen seiner Kunden gerecht werden. Dank seiner langjährigen Erfahrung und Expertise ist mein Kunde ein vertrauenswürdiger Partner für Unternehmen, die nach zuverlässigen Rechenzentrumslösungen suchen.

    Aufgabengebiet

    -Neukundenakquise und Betreuung von Bestandskunden in Süd- & Westdeutschland

    -Vertrieb des gesamten Dienstleitungsportfolios

    -Stakeholdermanagement mit allen intern & extern Projektbeteiligten

    -Teilnahme an Messen und weiteren Branchenevents

    -Fortlaufende Marktbeobachtung zur Identifikation von neuen Geschäftspotenzialen

    Anforderungsprofil

    -Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung, im Idealfall mit IT-Bezug

    -Mehrjährige Erfahrung im B2B-Vertrieb von beratungsintensiven, technischen Lösungen - idealerweise im Rechenzentrumsumfeld

    -Hohes sprachliches Ausdrucksvermögen und Verhandlungsgeschick

    -Selbstbewusstes, freundliches und überzeugendes Auftreten

    -Reisebereitschaft zu Kunden und Events

    Vergütungspaket

    -Attraktives Gehaltspaket inkl. leistungsbezogenem Bonus

    -Firmenwagen auch zur privaten Nutzung

    -Unbefristetes Arbeitsverhältnis inkl. 30 Tage Urlaub + Weihnachten und Silvester

    -Transparente Aufstiegskriterien und viel Gestaltungsspielraum

    -Diverse Benefits inkl. Firmenfitness und Bikeleasing

QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.