IT-Einkäufer (m/w/d)

  • ALD Automotive, Hamburg

  • Gehalt vertraulich

ALD Automotive ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilitätslösungen und bietet Unternehmen sowie Privatpersonen in 43 Ländern Dienstleistungen im Full-Service Leasing und Flottenmanagement. Das Unternehmen stellt nachhaltige Mobilität, innovative Mobilitätslösungen und technologiegestützte Dienstleistungen und hilft seinen Kunden, sich auf ihr tägliches Geschäft zu konzentrieren. Mit 6.700 Mitarbeitern weltweit verwaltet die ALD 1,76 Millionen Fahrzeuge.

ALD Automotive Deutschland blickt auf 50 Jahre Erfahrung zurück und gehört in ihren Segmenten zu den marktführenden herstellerunabhängigen Mobilitätsdienstleistern. Mehr als 5.000 Kunden vertrauen auf die Serviceleistungen des Unternehmens, das in Deutschland rund 207.000 Fahrzeuge managt. ALD Automotive steht für Professionalität, Innovation und Teamgeist. Nimm gemeinsam mit uns Fahrt auf und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg einen:*

IT-Einkäufer (w/m/d)

In dieser Position unterstützt Du unsere agilen Teams bei der Beschaffung aller notwendigen IT-Ressourcen. Dazu zählen neben Hard- und Software auch Lizenzen und IT-Services für die verschiedenen Gesellschaften und Unternehmensstandorte. Du führst Vertragsverhandlungen und hast die Fristen für die Durchführung von Vertragsverlängerungen oder Kündigungen für alle Arten von IT-Verträgen stets im Blick. Natürlich entwickelst Du die Einkaufsprozesse und -verfahren kontinuierlich weiter – insbesondere die Digitalisierung des Einkaufs durch E-Shops und entlang der Prozesskette von der Bedarfsermittlung bis zur Auslieferung und Inventarisierung mit SAP. Du berätst und supportest aktiv alle Abteilungen bei der Bedarfsanforderung im Bereich IT-Einkauf und analysierst bzw. bewertest Angebote inklusive der Erstellung von Entscheidungsvorlagen. Bei den bestehenden Lieferantenbeziehungen ermittelst Du Verhandlungspotenziale und erkennst Optimierungsmöglichkeiten. Dabei verfolgst Du auch technische Neuentwicklungen und analysierst aktuelle Markttrends. Nicht zuletzt gehören das Asset Management inklusive der Wareneingangsprüfung sowie die Rechnungsprüfung zu Deinen Aufgaben.

  • Erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung
  • 3 bis 5 Jahre Berufspraxis im Einkauf eines IT-Unternehmens
  • Sehr gutes Know-how in der IT-Distribution
  • Erfahrungen mit einem IT-Asset Management-System
  • Sicherer Umgang mit SAP, Schwerpunkt SAP FI und MM
  • Gute MS Office-Kenntnisse, Schwerpunkt Excel
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Attraktive Vergütung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Flexibles Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (2 Tage pro Woche finden wir super)
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie kostenlose Krankenzusatzversicherungen
  • Corporate Benefits und Vergünstigungen bei diversen Mobilitätslösungen
  • Stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Spannende Firmenevents
  • Möglichkeit zu Testfahrten neuester Fahrzeugmodelle internationaler Hersteller
  • Weitere zahlreiche Goodies wie Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine Auswahl an kostenlosem Obst und Getränken
QUELLE: JOBPORTAL
Stellenangebot, das Experteer über einen ausgewählten Kooperationspartner gefunden hat.
Auf Unternehmensseite bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.