Servicemanager (m/w/d) Gebäudetechnik

  • werde Teil der Energiewende in einem stark wachsenden Unternehmen|marktführender Anbieter für gesundes & anwendungsorientiertes Raumklima
  • Firmenprofil

    Mein Kunde ist ein führender Anbieter für Raumklima in Wohn- und Nichtwohngebäuden, der umfassende Lösungen für Lüftung, Heizung, Kühlung und Klimaoptimierung sowie vernetzte Dienstleistungen und technischen Service anbietet. Mit Tochtergesellschaften und Distributoren weltweit, sowie vielen Produktionsstätten in Europa, Nordamerika und Indien beschäftigt das Unternehmen mehrere Tausende Mitarbeiter. In Deutschland beschäftigt das Unternehmen über 300 Mitarbeitern und deckt hier das gesamte Produktportfolio ab, einschließlich bedarfsorientierter, zentraler Lüftungslösungen mit optimierter Regelung. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Wärmepumpen und Kaltwassersätze für Heizung und Kühlung in allen Leistungsbereichen an. Zur Klimatisierung von Räumen führt das Unternehmen Gebläsekonvektoren, Luftauslässe zur Luftverteilung, Kühlbalken, Single-Split- und Multi-Splitgeräte sowie Entfeuchtungsanlagen. Mein Kunde verfolgt eine klare Wachstumsstrategie und ist daher auf der Suche nach einem

    SERVICE MANAGER (M/W/D) AFTER SALES GEBÄUDETECHNIK am Standort in Garching (bei München)

    Aufgabengebiet

    • Erster Ansprechpartner / Technische Hotline für Kundenanfragen im After Sales Bereich
    • Fachliche Führung und Disposition der Servicetechniker After Sales im Regional Center
    • Vorbereitung von Reparatureinsätzen der Servicetechniker
    • Erster Ansprechpartner innerhalb des Service-Teams für technische Aufgaben- und Problemstellungen
    • Verantwortlich für die Erstellung der Angebote und der Vorbereitung und Planung nach Auftragserteilung
    • Verantwortlich für die Umsetzung und Übergabe von Arbeiten und Projekten an den Auftraggeber
    • Querlesen der Serviceberichte inklusive Freigabe
    • Mängelanzeige / Gewährleistungsabwicklung
    • Bearbeitung von Transportschäden

    Anforderungsprofil

    • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Mechatroniker für Kältetechnik (Kälteanlagenbauer) oder fachverwandte Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Kältebranche. Alternative aus dem Bereich HKLS
    • Fachkenntnisse in der Regelungstechnik / technsiche Gebäudetechnik / HKLS
    • Erfahrung in der Organisation und Koordination von Servicetechnikern und Subunternehmen
    • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, idealerweise SAP-Erfahrung
    • Englischkenntnisse
    • Flexibilität und Belastbarkeit
    • Sicheres und freundliches Auftreten
    • Selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten
    • Kommunikationsstarke, selbstbewusste Persönlichkeit
    • Eigenverantwortlicher, lösungsorientierter Arbeitsstil
    • Teamfähigkeit



    Vergütungspaket

    • attraktives Leistungspaket
    • Abwechslungsreiche Aufgaben, eigenständiges Arbeiten und interessante Tätigkeiten
    • Gründliche Einarbeitung und angenehmes Arbeitsumfeld
    • Bis zu 40% mobiles Arbeiten und moderner Arbeitsplatz vor Ort
    • Mitarbeiterrabatte
    • Fahrradleasing
    • Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersversorgung
    • Schulungsangebote und ein tolles Team ergänzen das Angebot
QUELLE: HEADHUNTER
Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.