(Senior) Go / Golang Developer (m/w/d)

  • Fonds Finanz Maklerservice, München

  • Gehalt vertraulich

  • Hybrid

Komm zur Fonds Finanz, Deutschlands führendem Allfinanz-Maklerpool – und erlebe ein motivierendes Arbeitsumfeld mit offener Unternehmenskultur, großen Gestaltungsfreiräumen, spannenden Aufgaben und einem Miteinander auf Augenhöhe!
Seit über 25 Jahren ist die Fonds Finanz Bindeglied zwischen freien Vermittlerinnen und Vermittlern auf der einen Seite und Versicherern, Investmentgesellschaften, Banken sowie Bausparkassen auf der anderen. Um mit unserem ausgezeichneten Service und Top-Produkten weiter wachsen zu können, brauchen wir deine Unterstützung!

  • Du entwickelst leidenschaftlich gerne neue Softwareprodukte und findest in unserem agilen Umfeld immer die passende Herangehensweise.
  • Du unterstützt mit deiner „Customer-first“-Mentalität unsere Fachabteilungen mit kreativen Lösungen und verlierst trotzdem nicht die technische Machbarkeit aus den Augen.
  • Du hast Spaß daran, gemeinsam mit deinem Team von der Idee bis zum laufenden Produkt einen ganzheitlichen Entwicklungsprozess zu verfolgen.
  • Du unterstützt uns bei der Optimierung unserer Gesamtarchitektur.
  • Du bist Clean Code Verfechterin oder Verfechter und lebst die Software Craftsmanship Mentalität.
  • Du hast Freude daran, dich kontinuierlich mit neuen Web-Technologien und Lösungen zu beschäftigen und lässt diese auch in deine Problemstellungen einfließen.
  • Als Senior Entwicklerin oder Entwickler bist du geduldig und engagiert beim Mentoring für deine Kolleginnen und Kollegen und sorgst für eine kontinuierliche Wissensweitergabe.
  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik o.ä. oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d).
  • Du hast fundierte Erfahrung in der Entwicklung mit Golang und bringst idealerweise Kenntnisse in PHP, React bzw. Node.JS mit.
  • Du hast Kenntnisse in Containersystemen (Docker, Kubernetes).
  • Du kannst Know-how in Datenbanktechnologien wie z.B. PostgreSQL, MySQL, Oracle, ElaticSearch, MongoDB vorweisen.
  • Idealerweise verfügst du über praktische Erfahrung mit Cloud-Entwicklung, Microservice Architektur, REST APIs, CI/CD Tools (Git, Gitlab), Messagingsystemen (RabbitMQ, Logstash, Kafka oder KubeMQ) und agilen Methoden (Scrum).
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten, bis zu 2 Tage pro Woche mobiles Arbeiten, 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Gesundheitsmanagement: Vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio body + soul, Gesundheitstage, Physiotherapie uvm.
  • Persönliche Weiterbildung: Persönliches Budget für interne und externe Weiterbildungsangebote
  • Firmen- & Teamevents: Sommerfest, Weihnachtsfeier und Teamevents sowie eine Fun Area für ein gutes Miteinander
  • Engagement & Nachhaltigkeit: Bis zu 3 Tage Sonderurlaub für die Teilnahme an sozialen und nachhaltigen Projekten
  • bAV & Inhouse-Beratung: Deine Zukunft ist uns wichtig – daher bezuschussen wir deine betriebliche Altersvorsorge! Lass dich zudem kostenfrei zu Versicherungs- und Finanzprodukten beraten und spare beim Abschluss bis zu 50 Prozent!
  • Gastronomie & Kaffeebar: Ausgewogenes und vollwertiges Essen im Restaurant bei uns im Haus, Kaffeebar mit leckerem Barista-Kaffee
  • Persönliches Onboarding: Umfassende Einarbeitung, Welcome Day für neue Kolleginnen und Kollegen

Du findest, du passt zu uns?
Großartig! Verliere keine Zeit und bewirb dich mit deinem Lebenslauf und deiner Gehaltsvorstellung.
Wir freuen uns auf dich!

QUELLE: JOBPORTAL
Stellenangebot, das Experteer über einen ausgewählten Kooperationspartner gefunden hat.
Auf Unternehmensseite bewerben

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.