Principal / Associate Partner „Fertigungsindustrie“ (m/w)

  • PERSONALBERATUNG SCHULZ, bundesweit

  • Gehalt vertraulich

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.

Gewünschte Expertisen

Lean
Manufacturing
Fertigungsindustrie
Automotive
Maschinenbau
Logistik
SCM
Supply Chain
Einkauf

Unser Klient ist eine der führenden, internationalen Management-Beratungen im Bereich Organisation und Prozessoptimierung. Das Unternehmen ist für exzellente Beratungskompetenz sowie als Arbeitgeber mehrfach ausgezeichnet.

Zur Unterstützung des weiteren Wachstumskurses unseres Mandanten suchen wir Sie als 

Principal / Associate Partner „Fertigungsindustrie“ (m/w)
- bundesweit -

 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von Beratungsprojekten über die gesamte Wertschöpfungskette im produzierenden Gewerbe (Automotive, Zulieferer, Maschinen- und Anlagenbau, Luft-/ Raumfahrt, Elektronik)
  • Verantwortliche Kunden- und Projektakquisition
  • Durchführung von Kundenpräsentationen und Workshops
  • Themen- und Methodenentwicklung im Bereich Value-Chain Management
  • Veranstaltungen, Veröffentlichungen, Vorträge

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium, idealerweise ergänzt durch Promotion, MBA, Auslands-/Zweitstudium etc.
  • Mind. 6-8 Jahre Projekterfahrung in u.g. Bereich einer Unternehmensberatung und/oder in der Industrie
  • Ausgezeichnete strategische und operative Kenntnisse in den Bereichen Supply Chain Management, Einkauf oder Logistik sowie z.B. Lean Management, Industrie 4.0, Big Data / Analytics etc.
  • Know-how in einschlägigen Projektmanagement-Methoden
  • Organisations- und Problemlösungstalent sowie Teamorientierung und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Festanstellung bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Branche
  • Mitarbeit in spannenden Beratungsprojekten in der Fertigungsindustrie
  • Umfassende Förderung Ihrer Kompetenzen durch regelmäßige Schulungen / Weiterbildung
  • Teamorientiertes Umfeld und hervorragende Entwicklungsperspektiven
  • Vielfältige Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterqualifikation

Anhand Ihrer Unterlagen prüfen wir zunächst intern die Einsatzmöglichkeiten bei unserem Kunden. Mögliche nächste Schritte erfolgen ausschließlich nach Rücksprache und in enger Abstimmung mit Ihnen. Die Beachtung von Sperrvermerken und entsprechende Diskretion sichern wir Ihnen zu.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per eMail an:

PERSONALBERATUNG SCHULZ
Herrn Ulrich P. Schulz
Goethestraße 27
D-65549 Limburg
Fon +49 (0) 64 31 / 21 98 60
eMail: info@Personalberatung-Schulz.de
URL: www.Personalberatung-Schulz.de

 

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.