Requirements Engineer (m/w)

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Gewünschte Expertisen

Requirements Engineering
Anforderungsanalyse
JavaEE
J2EE
java enterprise
software engineering
Eine herausfordernde Aufgabe, neueste Technologien, komplexe Projekte, ein hilfsbereites Team und attraktive Bedingungen  - unser Kunde bietet Ihnen ein hervorragendes Arbeitsumfeld. Hier sind Sie richtig, wenn Sie Ihre Tätigkeit aktiv mit eigenen Ideen gestalten möchten und einen Arbeitgeber suchen, bei dem Sie langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Laufbahn finden.


Seit mehr als 20 Jahren berät unser Auftraggeber - ein mittelständisches IT-Systemhaus mit Sitz im Herzen von München - seine Kunden in den Bereichen Softwareentwicklung, IT-Infrastruktur sowie Technologie- und Know-how-Transfer und genießt eine hervorragende Positionierung.

Als Softwareentwickler und Requirements Engineer (m/w) konzipieren und entwickeln Sie für Ihre Kunden, v.a. große Unternehmen der Branchen Automotive, Telekommunikation, Öffentliche Einrichtungen sowie Banken und Versicherungen, Softwarelösungen im JavaEE-Umfeld. Ihr Arbeitsort ist im Münchener Westend sowie bei Ihren Kunden vor Ort, vorwiegend im süddeutschen Raum.

IHRE AUFGABEN

  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von Softwarelösungen mit Java, JEE.
  • Ihre Aufgabe deckt den kompletten Entwicklungszyklus, von der Aufnahme der Anforderungen des Kunden bis zu Integration und Test, ab.
  • Gemeinsam mit Ihren Kunden ermitteln, strukturieren und dokumentieren Sie die Anforderungen.

IHRE ERFAHRUNGEN UND KOMPETENZEN

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und erste Erfahrung im Requirements Engineering
  • Umfassende Kenntnisse in J2EE und den entsprechenden Frameworks, z.B. Spring, CDI, EJB, JPA etc.
  • Erfahrungen im Umfeld OOA, OOD sowie in Datenbanktechnologien
  • Kommunikationsstärke, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung sowie hohes Engagement

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.