Konstrukteure / Technische Zeichner (m/w) Verkehrsanlagen

  • Grupo Norconsulting, Dresden, Sachsen - Germany

  • Gehalt vertraulich

Stellenangebot, das ein Headhunter auf Experteer veröffentlicht hat.
Anmelden und bewerben

Gewünschte Expertisen

Autocad
Drafting & Design
2D/3D Modeling/Drafting
Drawing AutoCAD

IHRE AUFGABEN:

  • Entwurf, Begleitung und Gestaltung von Planungsprozessen der Verkehrsanlagen
  • Selbstständige, qualifizierte Konstruktion und Prüfung von Eisenbahn-, Straßen- und/oder Infrastrukturanlagen
  • Selbstständige Abstimmung von themenübergreifenden Teilplanungen
  • Interesse an der Bearbeitung von BIM-Projekten
  • Unterstützung in der Planungskoordination und dem Planungsmanagement

IHR PROFIL:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker / Bauzeichner
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konstruktion von Eisenbahn-, Straßen- und/oder Infrastrukturanlagen
  • Fundierte Kenntnisse und Anwendung der gängigen Vorschriften
  • Unterstützung anderer Fachabteilungen bei themenübergreifenden Projekten
  • Anwenderkenntnisse in ACAD, ProVi und Civil3D
  • Sie denken und handeln unternehmerisch
  • Sie sind ein Teamplayer und bringen ein hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität mit

WIR BIETEN:

  • Anspruchsvolle Projekte, die für unsere Kunden und die Gesellschaft nachhaltig sind
  • Vernetzte Teams in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Attraktive Karriereperspektiven sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung und freiwillige betriebliche Leistungen
  • Eine offene und vertrauensvolle Unternehmenskultur
  • Zusätzliche Maßnahmen zur individuellen Gesundheitsförderung

Die Experteer Gehaltsbenchmark zeigt den von Experteer geschätzten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um eine Schätzung, die ausschließlich auf Marktdaten basiert.

Für die Schätzung von Experteer wurden sowohl interne Daten analysiert als auch verschiedenste externe Informationen berücksichtigt. Die Experteer Gehaltsbenchmark kann bei jedem Unternehmen um bis zu 15% über- bzw. unterschritten werden, in Einzelfällen sind auch höhere Abweichungen möglich.

Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.